> > > > Henk Swinnen
Montag, 22. Dezember 2014

Photo: Orchestre de la Suisse Romande

Orchestre de la Suisse Romande

Henk Swinnen

13.11.2012. Henk Swinnen (42) wird ab dem 01.02.2013 die Geschäftsführung des Orchestre de la Suisse Romande in Genf übernehmen. Dies hat der Stiftungsrat in geheimer Abstimmung beschlossen.

Henk Swinnen stammt aus Belgien. Derzeit ist er Künstlerischer Leiter des Rotterdam Philharmonic Orchestra. Davor war Swinnen Solooboist beim Radio Philharmonie Orchester des holländischen Rundfunks.

www.osr.ch

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    http://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=917

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Markus Steffen, Photo: Arthaus Musik

Markus Steffen

Arthaus Musik

Weiter...

Tomas Netopil, Photo: Sven Lorenz

Tomas Netopil

Theater und Philharmonie Essen

Weiter...

Ben van Cauwenbergh, Photo: Sven Lorenz

Ben van Cauwenbergh

Theater und Philharmonie Essen

Weiter...

Denkmalrätsel

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (11/2014) herunterladen (2900 KByte) CLASS aktuell (4/2014) herunterladen (4558 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Paolo Carignani im Portrait "Bei Verdi kann man den Bühnenstaub riechen"
Von der Rockorgel in den Orchestergraben - das Feuer des italienischen Dirigenten Paolo Carignani lodert auf verschiedenen Gebieten

weiter...
Alle Interviews...