> > > > Michael Schnack
Montag, 27. Mai 2019

Photo: Privat

MuK Universität

Michael Schnack

. Der Dirigent, Komponist und Regisseur Michael Schnack übernimmt am 1. September 2016 die Leitung des Studiengangs Musikalisches Unterhaltungstheater an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. In der Leitungsposition folgt er auf Werner Sobotka, der den Studiengang seit 2015 interimistisch geleitet hatte und nun Schnacks Stellvertreter wird.

Michael Schnack studierte an der Yale University und ergänzend dazu an der Universität Iowa Dirigieren und Pädagogik. Nach Aufenthalten in Russland und Georgien war er künstlerischer Leiter der Performing Arts Studios in Wien und Direktor für Choraktivitäten und Studienleiter für Sologesang am Muhlenberg College in den USA. Darüber hinaus trat er als Chorsänger und -dirigent auf und als Komponist in Erscheinung. Er zeichnete für zahlreiche Produktionen unter anderem an der Volksoper Wien, der Wiener Kammeroper sowie dem Musicalsommer Amstetten verantwortlich.

www.muk.ac.at

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1628

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Sarah Wedl-Wilson, Photo: Martin Vandory

Sarah Wedl-Wilson

Hochschule für Musik Hanns Eisler

Weiter...

Veit Güssow, Photo: Anna Kolata

Veit Güssow

Bühnen Halle

Weiter...

Peter Spuhler, Photo: Florian Merdes

Peter Spuhler

Badisches Staatstheater

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2019) herunterladen (2900 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gudrun Schaumann im Portrait "Ich finde es fantastisch, wie schnell und zahlreich Rezensionen und Berichte erscheinen. Eine Aktualität und nicht zuletzt eine flächendeckende Berichterstattung, die eine herkömmliche Zeitung so nicht leistet erscheinen."
Gudrun Schaumann

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige