> > > > Kristian Bezuidenhout
Montag, 17. Januar 2022

Photo: Emin Ozkan, Fotolia LLC

Freiburger Barockorchester

Kristian Bezuidenhout

. Der Cembalist und Hammerklavierspezialist Kristian Bezuidenhout wird mit Beginn der Spielzeit 2017/18 neben Gottfried von der Goltz die künstlerische Leitung des Freiburger Barockorchesters übernehmen. Er tritt an die Stelle von Petra Müllejans, die das Orchester mit begründete und seitdem zum Führungsduo des Klangkörpers gehörte.

Der Niederländer Kristian Bezuidenhout wurde 1979 in Südafrika geboren und begann seine musikalischen Studien im Alter von zehn Jahren. Anfangs studierte er Klavier bei Rebecca Penneys, interessierte sich aber schon bald auch für historische Tasteninstrumente und begann die Fächer Cembalo bei Arthur Haas, Hammerklavier bei Malcolm Bilson und Generalbassspiel und historische Aufführungspraxis bei Paul O’Dette zu studieren. Dabei sammelte er Praxiserfahrung als Continuospieler in Barockopernproduktionen in Europa und den Vereinigten Staaten. Im Alter von 21 Jahren gewann er den ersten Preis sowie den Publikumspreis des Hammerklavierwettbewerbs von Brügge.

Er trat als Solist mit zahlreichen namhaften Ensembles der Alten Musik auf, dem Orchestra of the 18th Century unter Frans Brüggen, Concerto Köln, dem Freiburger Barockorchester, dem Chamber Orchestra of Europe, dem Australian Brandenburg Orchestra und der Handel & Haydn Society. Kammermusikalisch arbeitete er mit Pieter Wispelwey, Daniel Hope, Giuliano Carmignola, Petra Müllejans, Paul O’Dette und Malcolm Bilson zusammen, regelmäßige Lieberabende mit Carolyn Sampson, Mark Padmore und Jan Kobow.

Bezuidenhout ist ein vielseitiger Musiker, der regelmäßig Hammerklavier, Cembalo und Klavier in Nordamerika, Europa, Großbritannien, Australien und Asien spielt. Er trat bei verschiedenen Festivals der Alten Musik wie Barcelona, Boston, Brügge, Venedig, Utrecht und St. Petersburg, dem West Cork Chamber Music Festival in Irland, den Brühler Schlosskonzerten, dem Menuhin Festival in der Schweiz, dem Michelangeli Festival, dem Haydn Festival in Esterhaza, dem Vermont Mozart Festival und dem Poeke Fortepiano Festival in Belgien auf. Im Jahr 2007 erhielt er den Erwin Bodky Prize und den Deutschlandfunk Förderpreis. Zusätzlich nahm er Aufgaben als Gastprofessor an der Schola Cantorum in Basel und an der Eastman School of Music wahr und wirkte als künstlerischer Berater des ConstellationCenter Cambridge, MA.

www.barockorchester.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1671

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Claudia Schmitz, Photo: Cornelis Gollhardt

Claudia Schmitz

Deutscher Bühnenverein

Weiter...

Maximilian Hornung, Photo: Marco Borggreve

Maximilian Hornung

Traunsteiner Sommerkonzerte

Weiter...

Riccardo Minasi, Photo: Peter Hundert

Riccardo Minasi

Opernhaus Zürich

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote Kultur & Musik

Projektkoordination Networking & Redaktion (10.12.21)

Fundraising & Sponsoring (12.11.21)

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Felix Klieser im Portrait "Großartig, dass es im Internet ein Angebot wie klassik.com gibt!"
Felix Klieser

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links