> > > > Dr. Vera Battis-Reese
Freitag, 22. September 2017

Photo: Dominik Mentzos

Kultur Ruhr GmbH

Dr. Vera Battis-Reese

. Ab 1. Juli 2017 übernimmt Dr. Vera Battis-Reese die kaufmännische Geschäftsführung der Kultur Ruhr GmbH, der Trägerorganisation von Ruhrtriennale, Urbane Künste Ruhr, ChorWerk Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr. Battis-Reese folgt auf Lukas Crepaz, der zum 1. April Kaufmännischer Direktor der Salzburger Festspiele wird.

Die gebürtige Berlinerin studierte nach dem Abitur in Hagen Rechtswissenschaften in Köln und promovierte dort zum Thema Bühnenarbeitsrecht. Nach dem Zweiten Staatsexamen war Battis-Reese von 2000 bis 2004 an den Städtischen Bühnen Frankfurt am Main beim Ballett Frankfurt als Persönliche Referentin und Stellvertretende Intendantin von William Forsythe tätig. 2005 wurde sie Kaufmännische Geschäftsführerin der neu gegründeten The Forsythe Company GmbH. Seit 2015 hat sie diese Position auch gemeinsam mit dem Künstlerischen Leiter Jacopo Godani für die Dresden Frankfurt Dance Company inne. Darüber hinaus ist Battis-Reese u.a. an der Dresden International University als Dozentin für Kulturmanagement tätig.

www.kulturruhr.com

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1734

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Peter Gülke, Photo: Bert Laurenz

Peter Gülke

Brandenburger Symphoniker

Weiter...

Markus Müller, Photo: Andreas J. Etter

Markus Müller

Staatstheater Mainz

Weiter...

Dan Ettinger, Photo: Jürgen Altmann

Dan Ettinger

Israeli Opera Tel Aviv

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2017) herunterladen (1880 KByte) Class aktuel (3/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Katarzyna Mycka im Portrait "Ich finde Seiten wie klassik.com unheimlich wichtig, weil sich gerade junge Leute nicht mehr die Mühe machen in Geschäfte zu gehen und in Haufen von CDs rumzuwühlen. Und wenn es so attraktiv dargeboten wird, hat man die Chance, die Jugend dafür zu gewinnen und zu begeistern."
Katarzyna Mycka

Jetzt im klassik.com Radio

Feliks Nowowiejski: Quo Vadis - Come, brothers, come, and sing to the Lord!

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige