> > > > Elmar Fulda
Sonntag, 23. April 2017

Photo: Alexander Burzik

HfM Franz Liszt

Elmar Fulda

. Elmar Fulda, Professor für Musiktheater an der Hochschule für Musik für Musik Franz Liszt Weimar (HfM), ist zum neuen Vizepräsidenten für Künstlerische Praxis der HfM Franz Liszt Weimar ernannt worden. In seiner letzten Sitzung am 10. April hat der Senat diesen Vorschlag von Hochschulpräsident Prof. Dr. Christoph Stölzl einstimmig bestätigt. Fulda, der bereits in den Jahren 2010 bis 2013 als Vizepräsident der Weimarer Musikhochschule wirkte. Er tritt damit zum 1. Oktober 2017 die Nachfolge von Kompositionsprofessor Michael Obst an. Obst hatte das Amt in den vergangenen drei Jahren inne.

Geboren 1964 in München, lehrt Elmar Fulda seit 2004 als Professor für Musiktheater, Leiter der Opernschule und Leiter des Thüringer Opernstudios in Weimar. Parallel zu seinem Studium der Germanistik sowie Theater- und Musikwissenschaft in München wurde er 1989 Spielleiter an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf-Duisburg. 1990 stellte er seine erste eigene Inszenierung an der Deutschen Oper am Rhein vor. Seit 1995 arbeitet Elmar Fulda als freischaffender Regisseur im Bereich Musiktheater und Schauspiel, 2004 erhielt er den Ruf an die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Durch Kooperationen mit Thüringer Theatern und Ensembles wie der Lautten Compagney Berlin hat er den Studiengang in der Theaterpraxis verankert und mit Sondermitteln aus der Exzellenzförderung des Freistaats Thüringen den postgradualen Studiengang Thüringer Opernstudio eingerichtet.

In seinen ersten drei Jahren als Vizepräsident (2010 bis 2013) etablierte Elmar Fulda u.a. das „Young Philharmonic Orchestra Jerusalem Weimar“ in Kooperation mit der Jerusalem Academy of Music and Dance, baute das interne Studienangebot „GetReady. Wege ins Musikgeschäft“ auf, startete den YouTube-Kanal der HfM und gab frische Impulse für die Markenbildung der verschiedenen internationalen Weimarer Musikwettbewerbe und der Weimarer Meisterkurse, die er zum Festival ausbaute. Fulda warb substantiell Drittmittel für die Hochschule ein und sorgte u.a. für die Erneuerung der gesamten technischen Infrastruktur des Tonstudios, das inzwischen auch professionelle Videoproduktionen erstellt.

www.hfm-weimar.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1760

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Marc Letzig, Photo: HMT Rostock

Marc Letzig

HMT Rostock

Weiter...

Elke Seeger, Photo: Veronika Kurnosova

Elke Seeger

Folkwang Universität der Künste

Weiter...

Torger Nelson, Photo: Salzburger Landestheater

Torger Nelson

Salzburger Landestheater

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2017) herunterladen (0 KByte) Class aktuell (1/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "In einer Zeit, in der Druckmedien den Raum für die kritische Auseinandersetzung mit klassischer Musik immer weiter reduzieren, ist das Internet natürlich bedeutend. "
Jean-Efflam Bavouzet

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links