> > > > Tobias Niederschlag
Donnerstag, 19. Oktober 2017

Photo: Oliver Killig

Gewandhausorchester Leipzig

Tobias Niederschlag

. Tobias Niederschlag (40) wird Leiter des Konzertbüros des Gewandhausorchesters Leipzig. Seit 14 Jahren ist der gebürtige Westfale als Konzertdramaturg der Sächsischen Staatskapelle Dresden tätig und tritt seine Stelle beim Gewandhausorchester am 1. Oktober 2017 an. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die dramaturgisch-inhaltliche Planung der pro Saison circa 230 Eigenveranstaltungen des Gewandhauses in Absprache mit dem Gewandhauskapellmeister, dem Gewandhausdirektor und dem Orchesterbüro von der Idee bis hin zum Vertragsabschluss. Die Eigenveranstaltungen umfassen neben den Konzerten des Gewandhausorchesters in Leipzig und auf Tournee die Bereiche Kammermusik, Orgelmusik, Chormusik, Neue Musik, Klavier, Vokal, Salonmusik und Festivals.

Tobias Niederschlag wurde 1976 im westfälischen Olpe geboren. Sein Studium der Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Germanistik an der LMU München mündete in eine Abschlussarbeit über Pierre Boulez (2003). Erste Erfahrungen in Dramaturgie und Konzertmanagement sammelte er durch studienbegleitende Praktika an der Staatsoper Berlin, bei den Münchner Philharmonikern sowie beim Chicago Symphony Orchestra. Seit 2003 ist er Konzertdramaturg der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Tobias Niederschlag ist Mitbegründer und Künstlerischer Leiter der seit 2010 jährlich veranstalteten Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch (Sächsische Schweiz). Zahlreiche Veröffentlichungen in den Publikationen der Sächsischen Staatsoper Dresden, der Münchner Philharmoniker und der Kölner Philharmonie sowie Booklettexte für Labels.

www.gewandhaus.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1798

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Matthias Bamert, Photo: Marks Stephan Buhl Artists Management

Matthias Bamert

Sapporo Symphony Orchestra

Weiter...

Daniel Hope, Photo: Tibor Bozi

Daniel Hope

Frauenkirche Dresden

Weiter...

Alexander Kubelka, Photo: Anja Köhler

Alexander Kubelka

Vorarlberger Landestheater

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuel (3/2017) herunterladen (0 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (10/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gennadij Roschdestwenski  im Portrait "Die Massenmedien tun zu wenig, um die klassische Musik zu propagieren, das Interesse der Leute zu wecken."
Gennadij Roschdestwenski

Jetzt im klassik.com Radio

Frédéric Chopin: Sonate Nr. 3 h-Moll op. 58 - Largo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Ensemble Armoniosa im Portrait "Unser Ensemble ist geprägt von wirklicher Harmonie"
Das Ensemble Armoniosa über seine neue CD, Historische Aufführungspraxis, gemeinsame Essen, selbstgebaute Instrumente und Musik im Internet.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige