> > > > Hauke Tesch
Samstag, 24. Februar 2018

Photo: Marlies Kross

Staatstheater Cottbus

Hauke Tesch

. Hauke Tesch (52) beendet sein Engagement als Spielleiter Oper am Staatstheater Cottbus. Tesch übernimmt zum 1. Januar 2018 die Leitung der "Theaternative C".

Der gebürtige Erfurter studierte Gesang an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden.

Am Staatstheater Cottbus war er von 1990 bis 1993 als Chorsänger engagiert. Anschließend war Hauke Tesch freiberuflich als Chansonnier unterwegs, schrieb Texte für Kabaretts und Kindertheater und spielte in mehreren Off-Theatern. 1999 als Regieassistent an das Staatstheaters Cottbus zurückgekehrt, wurde er im August 2003 Regisseur und Chefbühnenmanager. Seit Dezember 2006 ist Hauke Tesch am Staatstheater Cottbus als Spielleiter Oper tätig. Im selben Jahr erhielt er den Karl-Newman-Förderpreis der Max Grünebaum-Stiftung Cottbus.

Regie führte Hauke Tesch in Cottbus bei Viktor Ullmanns Oper „Der Kaiser von Atlantis" (2003), Georg Kreislers musikalischer Komödie „Du sollst nicht lieben" (2004), bei Eberhard Streuls Stück „Die Sternstunde des Josef Bieder" (2005) und Tom Johnsons „Vier Ton Oper" (2005), bei Frank Schwemmers Kinderoper „Der kleine Muck" (2005), bei Carl Millöckers Operette „Der Bettelstudent" (2007), bei dem Stück mit Musik „Das Geheimnis der Wolfsschlucht" von Eberhard Streul (2008), bei Mozarts „Così fan tutte" (2009), bei Donizettis „Lucia di Lammermoor" (2012), sowie als Co-Regisseur bei Shakespeares „Der Sturm" (2008).

www.staatstheater-cottbus.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1826

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Thomas Böckstiegel, Photo: Sebastian Bühler

Thomas Böckstiegel

Theater Heidelberg

Weiter...

Ulrike Schumann, Photo: Sebastian Bühler

Ulrike Schumann

Theater Heidelberg

Weiter...

Michael Sowa, Photo: Andrea Arminger

Michael Sowa

Camerata Salzburg

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2018) herunterladen (2465 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Ramon Ortega Quero im Portrait "Ich lese klassik.com immer wieder gern."
Ramon Ortega Quero

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Winfried Rademacher im Portrait "In jedem Ton schwingt der Mensch mit, der ihn produziert"
Winfried Rademacher sucht als Geiger auch gerne Kostbares auf Nebenwegen

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige