> > > > Jörg Weinöhl
Samstag, 24. Februar 2018

Photo: Thorsten Lönnecker

Oper Graz

Jörg Weinöhl

. Jörg Weinöhl, Ballettchef der Oper Graz, wird seinen Vertrag nach Ende der laufenden Spielzeit nicht verlängern. Weinöhl wirkt seit 2015 als Ballettchef der Grazer Oper.

Jörg Weinöhl, geboren 1970 in Rüsselsheim, begann seine musikalische Ausbildung als Flötist und verlegte seinen Schwerpunkt mit 18 Jahren auf den Tanz. Er wurde an der Staatlichen Ballettakademie Stuttgart ausgebildet und anschließend beim Stuttgart Ballett verpflichtet. Anschließend war er Mitglied der Compagnie in Bern und arbeitete mit Martin Schläpfer weiterhin in Mainz und Düsseldorf zusammen. Seit 2009 konzentriert er sich vornehmlich auf seine Tätigkeit als Choreograph. Er realisierte verschiede Stücke an verschiedenen Opernhäusern und wurde 2015 Ballettdirektor der Oper Graz. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Theaterpreis „Der Faust“.

www.oper-graz.com

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1876

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Thomas Böckstiegel, Photo: Sebastian Bühler

Thomas Böckstiegel

Theater Heidelberg

Weiter...

Ulrike Schumann, Photo: Sebastian Bühler

Ulrike Schumann

Theater Heidelberg

Weiter...

Michael Sowa, Photo: Andrea Arminger

Michael Sowa

Camerata Salzburg

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2018) herunterladen (2465 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gerhard Oppitz im Portrait "Ich bin überzeugt, dass Institutionen wie klassik.com in Zukunft noch größere Bedeutung erlangen."
Gerhard Oppitz

Jetzt im klassik.com Radio

Johann Walter: Geystliches Gesangk Buchleyn - Gott sei gelobet und gebenedeiet

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige