> > > > Frauke Roth
Samstag, 21. Juli 2018

Photo: Markenfotografie

Dresdner Philharmonie

Frauke Roth

. Frauke Roth hat ihren Vertrag als Intendantin der Dresdner Philharmonie verlängert. Roth ist seit 2015 Intendantin der Dresdner Philharmonie und war bereits ab 2014 beauftragt, als designierte Intendantin die Bespielung des neuen Konzertsaales im Kulturpalast Dresden zu konzeptionieren. Der gestern unterschriebene Vertrag gilt bis zum Jahr 2022.

Roth ist geboren und aufgewachsen in Hamburg, Studium der Querflöte in Freiburg und London, 1999 nach Engagements in Pforzheim und Rostock Konzertexamen an der Musikhochschule »Hanns Eisler« in Berlin, zugleich Flötistin bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und Mitwirkung in mehreren freien Kammermusikformationen, ab 1998 Managerin beim Ensemble Oriol Berlin, 2000/2001 Gründung der Kammerakademie Potsdam (hervorgegangen aus dem Ensemble Oriol und dem Potsdamer Persius Ensemble) als Hausorchester des Nikolaisaals in der brandenburgischen Landeshauptstadt, ab 2001 Leitung des erfolgreichen Konzert- und CD-Geschäfts der Kammerakademie und der Potsdamer Winteroper im Neuen Palais sowie kultureller Bildungsprojekte, band künstlerische Partner wie Albrecht Maier, Emanuel Pahud, Andreas Staier, Andreas Dresen und Achim Freyer an die Kammerakademie Potsdam, in dieser Zeit Verpflichtung der Chefdirigenten Sergio Azzollini, Michael Sanderling und Antonello Manacorda und rasche internationale Anerkennung, Lehrauftrag an der Sommerakademie für Aufführungskultur und Musikmanagement der Alfred-Töpfer-Stiftung und an der School of Design Thinking des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts, seit 2015 Intendantin der Dresdner Philharmonie, lebt mit ihrer Familie in Dresden.

www.dresdnerphilharmonie.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1887

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Karin Becker, Photo: Stadt Konstanz

Karin Becker

Theater Konstanz

Weiter...

Reinhard Kager, Photo: Andreas Fischer

Reinhard Kager

Klangspuren Schwaz

Weiter...

Sebastian Hazod, Photo: Matt Stark

Sebastian Hazod

Symphonieorchester Vorarlberg

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (2/2018) herunterladen (3463 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/2018) herunterladen (3001 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Michael Brandstätter im Portrait "Das Internet kann als Türöffner zur Kultur dienen. Magazine wie klassik.com spielen dabei eine wichtige Rolle."
Michael Brandstätter

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Lachner: Symphony No.3 op.41 in D minor - Finale. Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige