> > > > Katrin Zagrosek
Donnerstag, 18. Oktober 2018

Photo: Helge Krückeberg

Bachakademie Stuttgart

Katrin Zagrosek

. Die Musik- und Kulturwissenschaftlerin Katrin Zagrosek wird neue Geschäftsführende Intendantin der Internationalen Bachakademie Stuttgart. Sie tritt im September 2018 die Nachfolge von Gernot Rehrl an, der seit 2013 die Intendanz der Bachakademie innehat. Zagrosek ist derzeit Intendantin der Niedersächsischen Musiktage.

Während Ihres Studiums an der Universität Lüneburg und der Humboldt-Universität zu Berlin machte sie zahlreiche Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen des Musikbetriebs: Neben der Arbeit bei Colbert Artists Management in New York sind insbesondere der Juryvorsitz zur Verleihung des Berliner Kompositionspreises im Rahmen des Festivals „Young Euro Classic“ im Jahr 2000 und die Mitarbeit bei der im Jahre 1999 neu eingeführten Konzertreihe für Jugendliche „Open Your Ears“ am Konzerthaus Berlin hervorzuheben.

Sie arbeitete an der Redaktion des 4. Bandes der von Frank Schneider und Ulrich Dibelius herausgegebenen Dokumentation ost- und westdeutschen Musiklebens zwischen 1950 und 1990 „Neue Musik im geteilten Deutschland“ mit und gehörte einer Gruppe Berliner Studenten an, die im Jahre 1999 die „Akademie Musiktheater Heute“ gründeten, ein heute von der Deutschen Bank Kulturstiftung getragenes Stipendienprogramm zur Nachwuchsförderung in den Bereichen Dramaturgie, Regie, Dirigat, Intendanz. Veranstaltungsdurchführungen im Rahmen diverser Festivals (Musik-Biennale Berlin/heute Märzmusik, Berliner Festwochen, Innsbrucker Festwochen für Alte Musik, Osterfestspiele Salzburg), Dramaturgiearbeiten für das Pariser Théâtre et Musique und beratende Tätigkeiten für das Lincoln Center Festival in New York runden ihre Erfahrungen als freiberufliche Kulturmanagerin ab.

Als Musikdramaturgin und GMD-Referentin gestaltete sie von 2002 bis 2006 am Theater Freiburg die Konzertreihen des Philharmonischen Orchesters (GMD Karen Kamensek) und führte neue musikpädagogische Formate für Jugendliche und Kinder ein. Als Projektleiterin hat sie von 2006 bis 2012 die Programmkonzeption und Entwicklung des Festivals „Hamburger Ostertöne“ (GMD Prof. Simone Young) geprägt. 2008 bis 2011 war Katrin Zagrosek Produktionsleiterin von Wien Modern, Österreichs größtem Festival für zeitgenössische Musik. Seit 2012 zeichnet Katrin Zagrosek als Intendantin für die Niedersächsischen Musiktage verantwortlich.

www.bachakademie.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1894

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Leslie Suganandarajah, Photo: Carl Philip von Maldeghem

Leslie Suganandarajah

Salzburger Landestheater

Weiter...

George Petrou, Photo: Frank Stefan Kimmel

George Petrou

Händel-Festspiele Göttingen

Weiter...

Christophe Slagmuylder, Photo: Andreas Jakwerth

Christophe Slagmuylder

Wiener Festwochen

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2018) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (3/2018) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Helmuth Rilling im Portrait "Die Musik hat durch das Internet ein viel breiteres Spektrum an Menschen erreicht. Es liegt aber natürlich auch eine große Verantwortung darin,so etwas mit Kenntnis zu machen. Wenn das gut gemacht ist, wie bei klassik.com, gilt dem meine große Bewunderung."
Helmuth Rilling

Jetzt im klassik.com Radio

Lars-Erik Larsson: Tre Orkesterstyken op.49 - Presto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige