> > > > Jörg Gade
Sonntag, 20. Januar 2019

Photo: T. Behind

Theater für Niedersachsen

Jörg Gade

. Der Intendant des Theaters für Niedersachsen in Hildesheim wird seinen im Jahr 2020 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Er steht seit 2007 an der Spitze des Theaters.

Jörg Gade, in Uelzen gebürtig, wirkte zunächst als Regieassistent an der Freien Volksbühne Berlin sowie am Schauspiel Frankfurt. Zwischen 1985 bis 1988 war er Oberspielleiter an der Landesbühne in Wilhelmshaven, danach wirkte er als freier Regisseur. Am Stadttheater Hildesheim war er von 1990 bis 1995 Chefdramaturg und nahm danach dieselbe Position an den Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld/Mönchengladbach wahr. Ab 1997 für das Staatstheater Braunschweig als Chefdramaturg und Pressesprecher tätig, leitete er von 1999 bis 2004 dort das Kinder- und Jugendtheater und fungierte als stellvertretender Generalintendant. 2004 wurde er Intendant der Landesbühne Hannover. Seit 2007 ist er Intendant des Theaters für Niedersachsen, das in diesem Jahr aus der Fusion der Landesbühne Hannover mit dem Stadttheater Hildesheim hervorging.

www.tfn-online.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1915

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Rainer Heneis, Photo: Internationale Stiftung Mozarteum

Rainer Heneis

Stiftung Mozarteum

Weiter...

Georg Arzberger, Photo: Karoline Wolf

Georg Arzberger

HMT München

Weiter...

Valentin Gloor, Photo: Anne Fröhlich

Valentin Gloor

Hochschule Luzern

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2019) herunterladen (2248 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Ottavia Maria Maceratini im Portrait "Gerade weil klassische Musik in Nischen verschwindet und Printmedien immer seltener darüber berichten, sind hochwertige Onlineangebote wie klassik.com wichtig."
Ottavia Maria Maceratini

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige