> > > > Andrés Orozco-Estrada
Sonntag, 20. Januar 2019

Photo: Martin Sigmund

Wiener Symphoniker

Andrés Orozco-Estrada

. Andrés Orozco-Estrada wird zur Spielzeit 2021/22 Chefdirigent der Wiener Symphoniker. Orozco-Estrada tritt die Nachfolge von Philippe Jordan an. Der Vertrag ist zunächst auf fünf Jahre befristet.

Andrés Orozco-Estrada wurde 1977 im kolumbianischen Medellín geboren und begann seine musikalische Ausbildung als Geiger. Im Alter von 15 Jahren stand er erstmals am Pult eines Orchesters und erhielt seinen ersten Dirigierunterricht. 1997 ging er mit 19 Jahren zum Dirigierstudium nach Wien. 2009 wurde er Chefdirigent des Tonkünstler-Orchesters. Gleichzeitig übernahm er Leitung des Baskischen Nationalorchesters. Er arbeitete mit zahlreichen internationalen Klangkörpern zusammen, darunter die Wiener Philharmoniker, das Gewandhausorchester Leipzig, das Concertgebouw-Orchester, das London Symphony Orchestra und die Orchester in Philadelphia und Cleveland. Seit 2014 ist er Chefdirigent des HR-Sinfonieorchesters. Parallel dazu hat er das Amt des Music Director beim Houston Symphony Orchestra inne, als Erster Gastdirigent wirkt er beim London Philharmonic Orchestra.

www.wienersymphoniker.at

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1952

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Rainer Heneis, Photo: Internationale Stiftung Mozarteum

Rainer Heneis

Stiftung Mozarteum

Weiter...

Georg Arzberger, Photo: Karoline Wolf

Georg Arzberger

HMT München

Weiter...

Valentin Gloor, Photo: Anne Fröhlich

Valentin Gloor

Hochschule Luzern

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2019) herunterladen (2248 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Ottavia Maria Maceratini im Portrait "Gerade weil klassische Musik in Nischen verschwindet und Printmedien immer seltener darüber berichten, sind hochwertige Onlineangebote wie klassik.com wichtig."
Ottavia Maria Maceratini

Jetzt im klassik.com Radio

Heinrich von Herzogenberg: Columbus - Idealer Chor

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige