> > > > Thomas Fichter
Dienstag, 19. Juni 2018

Photo: Janet Sinica

Ensemble Musikfabrik

Thomas Fichter

. Das Ensemble Musikfabrik hat den Kulturmanager und früheren Musiker Thomas Fichter zu seinem neuen Intendanten ernannt.

Fichter ist Leiter der Earle Brown Music Foundation (Rye, New York, USA) und künstlerischer Leiter des "Time spans contemporary music festival". Bevor er in die USA zog, war Thomas Fichter bereits von 2001 bis 2004 Intendant des Ensemble Musikfabrik. Unter seiner Leitung zog das Ensemble von Düsseldorf nach Köln und es wurde die eigene Uraufführungsreihe des Ensembles „Musikfabrik im WDR“ eingerichtet.

Von 1982 bis 2001 war Thomas Fichter Mitglied des künstlerischen Vorstands und Kontrabassist des Ensemble Modern in Frankfurt. Von 1998 bis 1999 hatte er interimistisch das künstlerische Management und die Geschäftsführung inne.

Er arbeitete bereits mit Komponisten und Dirigenten wie John Adams, Louis Andriessen, Pierre Boulez, Earle Brown, Peter Eötvös, Heiner Goebbels, Hans-Werner Henze, Mauricio Kagel, György Kurtag, György Ligeti, Luigi Nono, Steve Reich, Wolfgang Rihm, Karlheinz Stockhausen, Iannis Xenakis, Hans Zender und Frank Zappa zusammen und spielte während seiner Zeit beim Ensemble Modern einige hundert Konzerte auf internationalen Festivals, u.a. bei den Donaueschinger Musiktagen, den Darmstädter Ferienkursen, den Berliner Festspiele, der Venedig Biennale, dem Festival d’automne à Paris und beim Edinburgh Festival sowie in Japan, Australien, den USA und Südamerika.

www.musikfabrik.eu

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1982

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Hermes Helfricht, Photo: Franziska Pilz

Hermes Helfricht

Theater Bonn

Weiter...

Jakub Hrusa, Photo: Andreas Herzau

Jakub Hrusa

Bamberger Symphoniker

Weiter...

Kirill Karabits, Photo: Candy Welz

Kirill Karabits

Nationaltheater Weimar

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2018) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2018) herunterladen (3463 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "In einer Zeit, in der Druckmedien den Raum für die kritische Auseinandersetzung mit klassischer Musik immer weiter reduzieren, ist das Internet natürlich bedeutend. "
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Friedrich Gernsheim: Sonata for Violoncello & Piano No.3 op.87 - Allegro ma non troppo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige