> > > > Hermes Helfricht
Mittwoch, 14. November 2018

Photo: Franziska Pilz

Theater Bonn

Hermes Helfricht

. Hermes Helfricht (*1992) wird ab der kommenden Spielzeit 2018/19 Erster Kapellmeister an der Oper des Theater Bonn. Er übernimmt die Position von Stephan Zilias, der zur nächsten Saison an die Deutsche Oper Berlin wechselt.

Der aus Radebeul bei Dresden stammende Dirigent hat bereits mit zahlreichen internationalen Orchestern wie dem Bruckner Orchester Linz oder jüngst der Qatar Philharmonie Doha gearbeitet und verfügt über ein Repertoire, das vom Barock bis zur Gegenwart reicht. In seiner Jugend sang er im Dresdner Kreuzchor und war mehrfach Preisträger beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. An der Universität der Künste Berlin studierte er Orchesterdirigieren bei Lutz Köhler und Steven Sloane, spielte als Pianist Klaviertrio und Klavierquartett in der Kammermusikklasse des Artemis Quartetts und ist ein gefragter Liedbegleiter. Seit 2013 ist er Stipendiat im Dirigentenforum des Deutschen Musikrats, wo er durch Meisterkurse bei renommierten Dirigenten gefördert wird. Nach einer Station als Kapellmeister am Theater Erfurt debütierte Helfricht im Februar 2016 mit Tschaikowskys EUGEN ONEGIN am Theater St. Gallen und wurde zur Spielzeit 2016/17 dort als Erster Kapellmeister engagiert.

www.theater-bonn.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=1997

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Sören Eckhoff, Photo: privat

Sören Eckhoff

Staatstheater Darmstadt

Weiter...

Sophie Heinrich, Photo: Stefan Kleinberger

Sophie Heinrich

Wiener Symphoniker

Weiter...

Kathrin Schwalb, Photo: Björn Hadem

Kathrin Schwalb

HfMDK Frankfurt

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Andrey Boreyko im Portrait "Klassische Musik wird immer besser und interessanter im Internet präsentiert. Ich bin bei klassik.com seit mehreren Jahren angemeldet."
Andrey Boreyko

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige