> > > > Jan-Henric Bogen
Mittwoch, 14. November 2018

Photo: Filip van Roe

Kurt-Weill-Fest

Jan-Henric Bogen

. Der Musikwissenschaftler und Jurist Jan-Henric Bogen (35) wird ab dem Festivaljahr 2020 Intendant des Kurt-Weill-Festes Dessau. Bogen folgt auf Michael Kaufmann, der im März 2017 seinen Vertrag als Intendant des Dessauer Kurt-Weill-Festes aufgelöst hatte. Seither wird das Festival von einem vierköpfigen Intendantenteam geleitet.

Bogen stammt aus Ludwigshafen und wuchs in Troisdorf auf. Nach Abitur und Auslandsaufenthalt in Kanada studierte er Jura, Mussikwissenschaft und Kulturmanagement an den Universitäten Heidelberg und Köln sowie an der Musikhochschule in Hamburg. Anschließend arbeitete er in der Festivalorganisation des Mittelrhein Musik Festivals und für das Musikforum Köln. Es folgte ein festes Theaterengagement am Theater Hagen, wo er zunächst als Referent für Marketing und dann als Musiktheater-Dramaturg tätig war. Danach wechselte er an das Staatstheater Nürnberg als Referent des Geschäftsführenden Direktors und als Chefdisponent.

Aktuell arbeitet er als Deputy Artistic Director an der Opera Vlaanderen in Antwerpen und Gent und ist zuständig für Casting und Produktionsmanagement.

www.kurt-weill-fest.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2015

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Sören Eckhoff, Photo: privat

Sören Eckhoff

Staatstheater Darmstadt

Weiter...

Sophie Heinrich, Photo: Stefan Kleinberger

Sophie Heinrich

Wiener Symphoniker

Weiter...

Kathrin Schwalb, Photo: Björn Hadem

Kathrin Schwalb

HfMDK Frankfurt

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Peter Alward im Portrait "Es ist heute unabdingbar, dass das Internet als Basis genutzt wird. Das Internet nimmt immer größeren Raum ein und bekommt meines Erachtens immer größeren Wert."
Peter Alward

Jetzt im klassik.com Radio

Georg Philipp Telemann: Im hellen Glanz der Glaubenssonnen - Dictum O, welch eine Tiefe des Reichtums

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige