> > > > Sebastian Hazod
Freitag, 17. August 2018

Photo: Matt Stark

Symphonieorchester Vorarlberg

Sebastian Hazod

. Sebastian Hazod wird Mitte September neuer Geschäftsführer des Symphonieorchester Vorarlberg. Der 31-jährige Oberösterreicher war in den vergangenen zwei Jahren Orchestermanager des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn. Hazod folgt Thomas Heißbauer nach, der die künstlerische Leitung der Kulturvereinigung Salzburg übernommen hat.

Hazod ist in Wels (Oberösterreich) aufgewachsen und hat an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz sowie an der Kunstuniversität Graz Kontrabass studiert. Parallel absolvierte er ein Musikmanagement-Studium an der Donauuniversität Krems. Drei Jahre lang war er zudem als freischaffender Musiker unter anderem im Bruckner Orchester Linz tätig.

Ab 2013 war Hazod Assistent der Orchesterleitung beim Bruckner Orchester, seit 2016 ist er Orchestermanager beim Württembergischen Kammerorchester Heilbronn. Dort ist er unter anderem für die Orchesterdisposition, den Jahresspielplan und Vertragsverhandlungen verantwortlich. Das Württembergische Kammerorchester Heilbronn hat 20 fest angestellte Musiker. Zu den rund 90 Konzerten pro Jahr gehören internationale Tourneen, Gastspiele und ein eigener Abozyklus.

www.symphonieorchester-vorarlberg.at

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2021

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Franziska Olschewski, Photo: Weigel

Franziska Olschewski

Anhaltisches Theater Dessau

Weiter...

Franziska Blech, Photo: Yvonne Most

Franziska Blech

Anhaltisches Theater Dessau

Weiter...

Anne Schwanewilms, Photo: Javier del Real

Anne Schwanewilms

Hochschule für Musik Franz Liszt

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2018) herunterladen (3001 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Marc-André Hamelin im Portrait "Man muss genau wissen, wo ernster, qualitätvoller Journalismus im Internet zu finden ist."
Marc-André Hamelin

Jetzt im klassik.com Radio

Lars-Erik Larsson: Symphony No.3 op.34 in C minor - Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige