> > > > Benjamin Reissenberger
Freitag, 21. September 2018

Photo: Daniel Häker

Sinfonieorchester Wuppertal

Benjamin Reissenberger

. Benjamin Reissenberger ist neuer Orchestermanager des Sinfonieorchester Wuppertal. Reissenberger verantwortet zukünftig neben dem betrieblichen Management des Sinfonieorchesters Wuppertal gemeinsam mit Generalmusikdirektorin Julia Jones auch die künstlerische Programmplanung.

Benjamin Reissenberger studierte an den Musikhochschulen in Graz, Basel und Essen. Nach den Abschlüssen als Diplom-Musiker und Instrumentalpädagoge wurde er zum Aufbaustudiengang Konzertexamen zugelassen, den er 2005 erfolgreich beendete.

Als Kammermusiker und Solist bestritt er Konzerte in Deutschland, ganz Europa sowie in den USA, Bahrain, Argentinien und Brasilien. Zahlreiche CD-Aufnahmen, Rundfunk- und Fernsehproduktionen dokumentieren seine rege musikalische Tätigkeit und die Zusammenarbeit vor allem mit führenden Orchestern der "Alten Musik".

Reissenberger promovierte 2014 an der Folkwang Universität der Künste Essen zum Dr. phil. in Musikwissenschaften. Mit Artikeln in Büchern und Fachzeitschriften sowie Vorträgen bei internationalen Kongressen und Workshops an Musikhochschulen ergänzt er sein Profil.

Zuletzt war Dr. Reissenberger im Team "Kunst & Kultur" der BASF SE in Ludwigshafen tätig. Hier konzipierte er klassische Konzerte in den unternehmenseigenen Konzertreihen und betreute kulturelle Sponsoringprojekte.

www.wuppertaler-buehnen.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2041

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Leo Siberski, Photo: Theater Plauen-Zwickau

Leo Siberski

Theater Plauen-Zwickau

Weiter...

Ariane Matiakh, Photo: Marco Borggreve

Ariane Matiakh

Oper Halle

Weiter...

Brigitte Fürle, Photo: Martina Siebenhandl

Brigitte Fürle

Festspielhaus St. Pölten

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2018) herunterladen (3001 KByte) Class aktuell (3/2018) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "So ein ausführliches Gespräch wie mit klassik.com wäre in einem anderen Medium überhaupt nicht denkbar."
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Niels Gade: Novellettes in A minor op.29 for Piano Trio - Andantino con moto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige