> > > > Michael Becker
Mittwoch, 14. November 2018

Photo: Susanne Diesner

Tonhalle Düsseldorf / Düsseldorfer Symphoniker

Michael Becker

. Der Intendant der Tonhalle Düsseldorf und der Düsseldorfer Symphoniker, Michael Becker, hat seinen Vertrag bis 2024 verlängert. Nach dem Übergang der Tonhalle in eine gGmbH ist er zudem erster Geschäftsführer der Gesellschaft, die von der Stadt Düsseldorf und der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Tonhalle gegründet wurde. Der Rat der Stadt Düsseldorf hat der Verlängerung zugestimmt und Becker zum Geschäftsführer der neu gegründeten Tonhalle Düsseldorf gGmbH bestellt. Der neue Vertrag läuft bis Juli 2024.

Der gebürtige Hannoveraner, Jahrgang 1966, war Mitglied im Knabenchor Hannover und studierte Viola bei Prof. Jürgen Kussmaul in Düsseldorf. Lange Zeit war er Mitglied im Jugendorchester der Europäischen Union (EUYO), im Orchester der Bühnen Krefeld-Mönchengladbach und im Rheinischen Kammerorchester. In Hannover studierte er Journalistik und arbeitete anschließend für Zeitung und Rundfunk. Als Moderator und Conférencier tritt er bei Kulturveranstaltungen auf. In den Jahren 1994 bis 2006 leitete Becker die Niedersächsischen Musiktage als Intendant, ehe er im September 2007 in gleicher Position nach Düsseldorf wechselte. Für 2019 wurde Michael Becker zum Chairman der internationalen IAMA-Conference gewählt, die im April 2019 nach zehn Jahren zum ersten Mal wieder in Deutschland und erstmals in der Tonhalle Düsseldorf stattfinden wird.

www.tonhalle.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2048

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Sophie Heinrich, Photo: Stefan Kleinberger

Sophie Heinrich

Wiener Symphoniker

Weiter...

Kathrin Schwalb, Photo: Björn Hadem

Kathrin Schwalb

HfMDK Frankfurt

Weiter...

Lukas Maria Kuen, Photo: Privat

Lukas Maria Kuen

HMTM München

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Katarzyna Mycka im Portrait "Ich finde Seiten wie klassik.com unheimlich wichtig, weil sich gerade junge Leute nicht mehr die Mühe machen in Geschäfte zu gehen und in Haufen von CDs rumzuwühlen. Und wenn es so attraktiv dargeboten wird, hat man die Chance, die Jugend dafür zu gewinnen und zu begeistern."
Katarzyna Mycka

Jetzt im klassik.com Radio

Ferdinand Ries: String Quintet No.2 op.68 in D minor - Menuetto, moderato

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige