> > > > Paul Meyer
Montag, 18. Februar 2019

Photo: Edith Held

Kurpfälzisches Kammerorchester

Paul Meyer

. Der französische Klarinettist Paul Meyer wird Chefdirigent des Kurpfälzischen Kammerorchesters in Mannheim. Meyer folgt auf Johannes Schlaefli und wird das Amt zur Saison 2019/2020 antreten.

Paul Meyer wurde 1965 im französischen Muhlhouse geboren. Er zählt zu den herausragenden Klarinettisten weltweit und konzertiert regelmäßig mit großen Orchestern in Europa und den USA, in Fernost und Australien. Er ist Widmungsträger von über 20 Welturaufführungen, u.a. den Konzerten von Penderecki, Berio, Corigliano, Escaich und Jarrell.

Neben seiner solistischen Karriere ist Meyer seit 1988 auch als Dirigent tätig. Er ist Gründer des Orchestre de Chambre d'Alsace, war Assistent von John Crewe beim Northern Junior Philharmonic in England und wurde 2007 von Myung Whun Chung zum Associate Chief Conductor des Seoul Philharmonic Orchestra ernannt. Meyer ist Mitbegründer der dortigen Orchesterakademie für junge Nachwuchskünstler. Von 2009 bis 2012 war er Chefdirigent des Tokyo Kosei Wind Orchestra.

2012 wurde Meyer mit dem Commandeur de l'Ordre des Arts et des Lettres ausgezeichnet.

www.kko.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2095

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Andreas Schulz, Photo: Gert Mothes

Andreas Schulz

Gewandhaus Leipzig

Weiter...

Steven Sloane, Photo: Marcus Witte

Steven Sloane

Jerusalem Symphony Orchestra

Weiter...

Fedor Rudin, Photo: Neda Navaee

Fedor Rudin

Wiener Staatsoper

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Anette Maiburg im Portrait "So eine wunderbare Plattform wie klassik.com ist mit ihren aktuellen Informationen immer wieder inspirierend und hält mich auf dem Laufenden."
Anette Maiburg

Jetzt im klassik.com Radio

Daniel Selichius: Opus Novum, Wolfenbüttel 1623/24 - Wohl dem, der den Herren fürchtet

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige