> > > > Bernd Feuchtner
Sonntag, 20. Januar 2019

Photo: Theater Heidelberg

Salzburger Landestheater

Bernd Feuchtner

. Bernd Feuchtner übernimmt zur Spielzeit 2009/2010 das Amt des Opernleiters und Chefdramaturgen am Salzburger Landestheater. Sein Amt als Operndirektor am Theater in Heidelberg wird er somit im August 2009 niederlegen.

In Bayern geboren, studierte Bernd Feuchtner Soziologie und Musik in Frankfurt, wechselte dann zur Geographie und engagierte sich politisch in Universität und Bürgerinitiativen. Promoviert hat Feuchtner 1986 als Politologe über den russischen Komponisten Dimitri Schostakowitsch. Über unterschiedliche Anstellungen hinaus wie der mehrjährigen freien journalistischen Tätigkeit war Feuchtner von 1992 bis 1996 beim Berliner "Tagesspiegel" verantwortlich für Musik und Tanz. Von 1996 bis 2004 wurde er dann Redakteur der "Opernwelt", schrieb daneben zeitgleich auch für andere Blätter.

www.salzburger-landestheater.at

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=21

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Rainer Heneis, Photo: Internationale Stiftung Mozarteum

Rainer Heneis

Stiftung Mozarteum

Weiter...

Georg Arzberger, Photo: Karoline Wolf

Georg Arzberger

HMT München

Weiter...

Valentin Gloor, Photo: Anne Fröhlich

Valentin Gloor

Hochschule Luzern

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2019) herunterladen (2248 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "In einer Zeit, in der Druckmedien den Raum für die kritische Auseinandersetzung mit klassischer Musik immer weiter reduzieren, ist das Internet natürlich bedeutend. "
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Richard Strauss: Piano Trio o. OP. AV. 53 in D major - Scherzo. Allegro assai - Trio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige