> > > > Michael Konstantin
Donnerstag, 25. April 2019

Photo: Theater Plauen-Zwickau

Theater Plauen-Zwickau

Michael Konstantin

. Ab 1. Dezember gibt es mit dem Dirigenten Michael Konstantin einen neuen Chordirektor am Theater Plauen-Zwickau.

Michael Konstantin absolvierte sein Orchesterdirigierstudium bei Prof. Guido Johannes Rumstadt an der Hochschule für Musik Nürnberg. Assistenzen führten ihn u.a. zu den Bochumer Symphonikern und den Carl-Orff-Festspielen in Andechs. Er arbeitete u.a. mit den Nürnberger Symphonikern zusammen und leitete seit 2008 den Maria-Ward-Chor Nymphenburg und seit 2010 das Orchester des Akademischen Gesangvereins München. Der Dirigent war zuletzt Leiter des Opernfestival Oberpfalz, das er selbst gründete. Im Sommer 2018 nahm er am Meisterkurs Dirigieren der Bayreuther Festspiele teil.

www.theater-plauen-zwickau.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2101

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Rasmus Baumann, Photo: Pedro Malinowski

Rasmus Baumann

Neue Philharmonie Westfalen

Weiter...

Manuel Bethe, Photo: Daniel Devecioglu

Manuel Bethe

Meininger Staatstheater

Weiter...

Stefan Märki, Photo: Bernd Uhlig

Stefan Märki

Staatstheater Cottbus

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Catherine Gordeladze im Portrait "Ich lese klassik.com regelmäßig. Da bekommt man sehr übersichtlich alle nötigen Informationen und News."
Catherine Gordeladze

Jetzt im klassik.com Radio

Peter Tschaikowsky: Grande Sonate G-Dur op.37 TH 139 - Andante non troppo quasi moderato

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige