> > > > Benedikt Fohr
Dienstag, 25. Juni 2019

Photo: Kim Web

Hong Kong Philharmonic Orchestra

Benedikt Fohr

. Orchestermanager Benedikt Fohr (55) verlässt die Deutschen Radio Philharmonie (DRP) Saarbrücken Kaiserslautern Ende März kommenden Jahres und wird ab April 2019 Chief Executive beim Hong Kong Philharmonic Orchestra. Der Vertrag mit dem SR wird im gegenseitigen Einvernehmen vorzeitig beendet.

Benedikt Fohr wurde 1963 in Freiburg im Breisgau geboren. Er studierte BWL an der Universität Mannheim. Der Diplomkaufmann war ab 1990 als Konzert- und Festivalorganisator tätig. Von 1989 bis 1996 war er Geschäftsführer des ensemble recherche, danach wurde er Generalsekretär der Camerata Academica Salzburg. Von 2001 bis 2006 arbeitete er als Generaldirektor des Philharmonischen Orchesters Luxemburg, anschließend wurde er Orchestermanager beim Saarländischen Rundfunk und begleitete die Fusion des Rundfunkklangkörpers mit dem in Kaiserslautern ansässigen SWR-Orchester zur Deutschen Radiophilharmonie. 2010 übernahm er zusätzlich die Leitung des Festivals für Neue Musik "Mouvement" des Saarländischen Rundfunks. Fohr ist aktiv im Vorstand des Fördervereins "Saarphilharmonie e.V." und setzt sich damit für einen Konzertsaal für Saarbrücken ein.

www.hkphil.org

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2108

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Ursula Koners, Photo: Festspielhaus Baden-Baden

Ursula Koners

Festspielhaus Baden-Baden

Weiter...

Florian Donderer, Photo: Giorgia Bertazzi

Florian Donderer

Rottweil Musikfestival

Weiter...

Markus Huber, Photo: Dr. Bernd Seydel

Markus Huber

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Andrey Boreyko im Portrait "Klassische Musik wird immer besser und interessanter im Internet präsentiert. Ich bin bei klassik.com seit mehreren Jahren angemeldet."
Andrey Boreyko

Jetzt im klassik.com Radio

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonia VIII in D major - Adagio e grave - Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige