> > > > Louwrens Langevoort
Dienstag, 25. Juni 2019

Photo: Jörn Neumann

Philharmonie Köln

Louwrens Langevoort

. Der Vertrag von Intendant Louwrens Langevoort an der Kölner Philharmonie wurde vorzeitig um weitere fünf Jahre bis 2025 verlängert. Der bisherige Vertrag hatte eine Laufzeit bis zum 31. Juli 2020.

Louwrens Langevoort wurde 1957 in Groningen (Niederlande) geboren. Nach seinem Jura-Studium begann er in der Öffentlichkeitsarbeit der Brüsseler Oper und stieg dort zum Leiter des künstlerischen Betriebsbüros auf. Nach einem Intermezzo bei Philips übernahm Langevoort 1989 die Leitung des künstlerischen Betriebsbüros der Salzburger Festspiele. 1991 wurde er Künstlerischer Direktor des Leipziger Opernhauses, 1993 wechselte er als Künstlerischer Betriebsdirektor an die Kölner Oper, 1994 wurde er Direktor der Reisopera in Enschede. Im Jahr 2000 wurde Langevoort Intendant der Hamburger Staatsoper. Seit 2005 ist er Intendant bei der Kölner Philharmonie, gleichzeitig ist er Geschäftsführer der KölnMusik GmbH und verantwortlich für die Kölner Musiktriennale.

www.koelner-philharmonie.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2110

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Ursula Koners, Photo: Festspielhaus Baden-Baden

Ursula Koners

Festspielhaus Baden-Baden

Weiter...

Florian Donderer, Photo: Giorgia Bertazzi

Florian Donderer

Rottweil Musikfestival

Weiter...

Markus Huber, Photo: Dr. Bernd Seydel

Markus Huber

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "In einer Zeit, in der Druckmedien den Raum für die kritische Auseinandersetzung mit klassischer Musik immer weiter reduzieren, ist das Internet natürlich bedeutend. "
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonia VIII in D major - Adagio e grave - Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige