> > > > Patrick Lange
Montag, 24. Juni 2019

Photo: Neda Navaee

Staatstheater Wiesbaden

Patrick Lange

. Patrick Lange, Generalmusikdirektor am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, verlängert seinen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2022/23.

Patrick Lange wurde am 12. April 1981 in Roth geboren. Seine musikalische Ausbildung begann er im Knabenchor der Regensburger Domspatzen. Seinen ersten Dirigierunterricht erhielt er im Alter von zwölf Jahren am Stadttheater Regensburg und dirigierte seine erste Produktion mit 16 Jahren. Er studierte Dirigieren an der Hochschule für Musik Würzburg und der Zürcher Hochschule der Künste. Es wirkte als Assistent von Claudio Abbado mit den Berliner Philharmonikern, dem Lucerne Festival Orchestra, dem Gustav Mahler Jugendorchester und dem Orchestra Mozart in Bologna. Er debütierte 2007 an der Komischen Oper in Berlin und war ab 2008 zunächst als Erster Kapellmeister und von 2010 bis 2012 als Chefdirigent. Er trat an zahlreichen internationalen Opernhäusern auf, darunter die Bayerische Staatsoper München, die Wiener Staatsoper, die Semperoper Dresden, die Pariser Oper, die Koreanische Nationaloper Seoul, die Oper Sydney und bei Festspielen wie dem Glyndebourne Festival. Seine Karriere wurde mit dem Förderpreis für junge Dirigenten des Europäischen Kunstpreises, das Eugen-Jochum-Stipendium des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks gefördert, ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung und Stipendium des Dirigentenforums des Deutschen Musikrats gefördert.

www.staatstheater-wiesbaden.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2155

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Florian Scholz, Photo: Konzert Theater Bern

Florian Scholz

Konzert Theater Bern

Weiter...

Marsilius Graf von Ingelheim, Photo: Klostermann

Marsilius Graf von Ingelheim

Rheingau Musikfestival

Weiter...

Cecilia Bartoli, Photo: Julia Stix

Cecilia Bartoli

Salzburger Pfingstfestspiele

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Ottavia Maria Maceratini im Portrait "Gerade weil klassische Musik in Nischen verschwindet und Printmedien immer seltener darüber berichten, sind hochwertige Onlineangebote wie klassik.com wichtig."
Ottavia Maria Maceratini

Jetzt im klassik.com Radio

Friedrich Schneider: Symphonie Nr.16 A-Dur - Andante - Allegro vivace

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige