> > > > Nicolas Krüger
Sonntag, 25. August 2019

Photo: Emin Ozkan, Fotolia LLC

Leipziger Symphonieorchester

Nicolas Krüger

. Chefdirigent Nicolas Krüger und das Leipziger Symphonieorchester haben sich auf die vorzeitige Beendigung des laufenden Vertrages geeinigt. Der Franzose hatte erst vor rund einem Jahr die Nachfolge von Wolfgang Rögner angetreten. Träger der Leipziger Symphonieorchester gGmbH sind die Stadt Böhlen und die Landkreise Leipzig und Nordsachsen. Eine Interimslösung wurde nach dem Weggang noch nicht benannt.

Nicolas Krüger studierte Klavier bei Alain Planès sowie Klavierbegleitung, Chor- und Orchesterleitung am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris. Danach war er zunächst Studienleiter und Chorrepetitor am Orchestre de Paris.

Von 2001 bis 2008 war er Codirigent des Kammerchors Accentus und der BBC Singers. Darüber hinaus dirigierte er die Chöre der Opéra National de Paris, der Opéra de Lyon und des Festival d'Aix en Provence. Als Liedbegleiter und Pianist ist er erfolgreich auf internationalen Festivals präsent.

www.lso.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2181

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Urs-Michael Theus, Photo: Wlodzimierz Piatek

Urs-Michael Theus

Brandenburgisches Konzertorchester

Weiter...

Maxim Vengerov, Photo: Manuela Schuster

Maxim Vengerov

Mozarteum Salzburg

Weiter...

Madeleine Landlinger, Photo: Babic

Madeleine Landlinger

Württembergisches Kammerorchester

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Michael Brandstätter im Portrait "Das Internet kann als Türöffner zur Kultur dienen. Magazine wie klassik.com spielen dabei eine wichtige Rolle."
Michael Brandstätter

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links