> > > > Gabriel Venzago
Montag, 19. August 2019

Photo: Peter von Felbert

Salzburger Landestheater

Gabriel Venzago

. Gabriel Venzago wird ab der Spielzeit 2019/2020 die Position des 1. Kapellmeisters am Salzburger Landestheater übernehmen. Venzago setzte sich gegen rund 120 Bewerber durch und konnte sich beim Probedirigat das Mozarteumorchester sowie Intendant Carl Philip von Maldeghem und Operndirektorin Katrin König überzeugen.

Gabriel Venzago wurde 1990 in Heidelberg geboren. Er stammt aus einer musikalischen Familie und begann schon früh mit dem Klavierspiel, später bekam er Klarinetten- und Cellounterricht. Er studierte Orchesterdirigieren in München bei Bruno Weil und setzte sein Studium in Stuttgart bei Per Borin fort. Dirigate und Assistenzen führten ihn ans Stadttheater Luzern, an die Opera stabile der Hamburgischen Staatsoper sowie zu den Osterfestspielen Baden-Baden. Darüber hinaus war er Assistant Conductor bei den Münchner Symphonikern, bevor er in der Spielzeit 2017/2018 als Solorepetitor und Dirigent am Theater für Niedersachsen Hildesheim engagiert war. Seit 2017 ist er Stipendiat im Dirigentenforum des Deutschen Musikrates. Aktuell arbeitet Gabriel Venzago als Kapellmeister am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und hat dort u. a. „Otello“, „Andrea Chenier“, „Hänsel und Gretel“ und diverse Musicals dirigiert, außerdem leitete er „Tosca“ bei den dortigen Schlossfestspielen.

www.salzburger-landestheater.at

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2182

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Madeleine Landlinger, Photo: Babic

Madeleine Landlinger

Württembergisches Kammerorchester

Weiter...

Douglas Bostock, Photo: Patrick Hürlimann

Douglas Bostock

Südwestdeutsches Kammerorchester

Weiter...

Ivan Repusic, Photo: privat

Ivan Repusic

Münchner Rundfunkorchester

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Catherine Gordeladze im Portrait "Ich lese klassik.com regelmäßig. Da bekommt man sehr übersichtlich alle nötigen Informationen und News."
Catherine Gordeladze

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links