> > > > Markus Huber
Dienstag, 22. Oktober 2019

Photo: Dr. Bernd Seydel

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

Markus Huber

. Markus Huber wird zur Saison 2019/20 Nachfolger von Interims-Chefdirigent Russell Harris bei der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach. Wie die Philharmonie bekannt gab, wird Hubers Vertrag fünf Jahre laufen.

Markus Huber wurde 1968 in München geboren. Er war Solist des Tölzer Knabenchores und studierte an den Musikhochschulen in München und Wien. Zu seinen Lehrern gehörten dort unter anderem Leopold Hager (Dirigieren) und Karl-Hermann Mrongovius (Klavier). 1996 wurde er Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung am Landestheater Detmold. Im Folgejahr wechselte er in gleicher Position sowie als 2.Chordirektor an das Opernhaus Chemnitz und wurde 1999 zusätzlich Chefdirigent des Collegium Instrumentale Chemnitz. Zwischen 2002 bis 2007 hatte er die Position des ersten Gastdirigenten des Bulgarischen Kammerorchesters inne, 2003 wurde er Chefdirigent des Leipziger Symphonieorchesters. Er dirigierte zahlreiche internationale Klangkörper, darunter das Philadelphia Orchestra, das San Francisco Symphony Orchestra, die Sinfonieorchester des ORF und des Saarländischen Rundfunks, die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz sowie die Hamburger Symphoniker und das Staatsorchester Oldenburg. Von 2008 bis 2019 war er Generalmusikdirektor des Theaters Pforzheim.

www.thphil.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2189

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Hermann Schneider, Photo: Petra Moser

Hermann Schneider

Landestheater Linz

Weiter...

Adrian Jones, Photo: Paolo Faussone

Adrian Jones

Staatskapelle Dresden

Weiter...

Rudolf Buchbinder, Photo: Marco Borggreve

Rudolf Buchbinder

Grafenegg Festival

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gerhard Oppitz im Portrait "Ich bin überzeugt, dass Institutionen wie klassik.com in Zukunft noch größere Bedeutung erlangen."
Gerhard Oppitz

Jetzt im klassik.com Radio

Eugène Ysaÿe: Sonata No.1 in G minor - Grave. Lento assai

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links