> > > > Tobias Wolff
Sonntag, 25. August 2019

Photo: Dorothea Heise

Oper Leipzig

Tobias Wolff

. Tobias Wolff wird ab der Spielzeit 2022/23 Intendant der Oper Leipzig. Wolff tritt damit die Nachfolge von Ulf Schirmer an. Der Vertrag läuft zunächst über fünf Jahre.

Wolff wurde 1975 in Koblenz geboren und studierte Musikwissenschaft (Schwerpunkt Alte Musik und Notationskunde) am Trinity College in Cambridge sowie Bratsche in Essen und Düsseldorf. Erste Berufserfahrungen sammelte er am Theater der Stadt Koblenz und beim Internationalen Beethovenfest in Bonn. Daraufhin wechselte er als administrativer Leiter und Dramaturg an das Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein. Ab dem Jahr 2002 war Tobias Wolff Kulturmanager und freier Musikjournalist in Leipzig, u.a. bei der Leipziger Volkszeitung, dem Gewandhausmagazin, sowie in Veröffentlichungen der MDR Klangkörper, des MDR Musiksommers und von MDR Figaro. In den Jahren 2005 bis 2009 war er außerdem Hörfunkautor für die ARD. 2006 ging Wolff als Chefdramaturg und Leiter des Marketings zu Theater & Philharmonie Thüringen nach Altenburg/Gera. Es folgte ein einjähriges Wirtschaftsstudium (MBA) an der Handelshochschule Leipzig (HHL), woraufhin er im September 2010 in der Position als kommissarischer Verwaltungsdirektor und persönlicher Referent des Generalintendanten an das Haus zurückkehrte. Tobias Wolff ist Mitglied der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Preisträger des Kritikerpreises der Leipziger Sparkasse "Zweidimensionale. competition für bildkunst-, musik- und kunstkritik 2004" und des Internationalen Verhandlungswettbewerbs "Warsaw Negotiation Round 2010" (Warschau, Polen). Im September 2011 wurde Wolff zum Intendanten der Internationalen Händelfestspiele Göttingen berufen.

www.oper-leipzig.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2193

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Urs-Michael Theus, Photo: Wlodzimierz Piatek

Urs-Michael Theus

Brandenburgisches Konzertorchester

Weiter...

Maxim Vengerov, Photo: Manuela Schuster

Maxim Vengerov

Mozarteum Salzburg

Weiter...

Madeleine Landlinger, Photo: Babic

Madeleine Landlinger

Württembergisches Kammerorchester

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "So ein ausführliches Gespräch wie mit klassik.com wäre in einem anderen Medium überhaupt nicht denkbar."
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links