> > > > Lena-Catharina Schneider
Mittwoch, 27. Mai 2020

Photo: Melanie Hadam

Zürcher Kammerorchester

Lena-Catharina Schneider

. Lena-Catharina Schneider und Helene Eller bilden ab dem 1. Oktober 2019 gemeinsam die Geschäftsleitung des Zürcher Kammerorchesters. Sie ersetzen den bisherigen Intendanten Michael Bühler, der nach elf erfolgreichen Jahren eine neue Herausforderung sucht. Zu-gleich übernimmt die bisherige Vizepräsidentin Kathrin Martelli das Präsidium des ZKO-Vorstands.

Die aus Norddeutschland stammende Lena-Catharina Schneider war während sechs Jahren für die künstlerische Planung des Schleswig-Holstein Musikfestivals verantwortlich. Seit Beginn dieses Jahres leitete sie das künstlerische Betriebsbüro des Zürcher Kammerorchesters.

www.zko.ch

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2232

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Holger von Berg, Photo: Enrico Nawrath

Holger von Berg

Bayreuther Festspiele

Weiter...

Lars Gebhardt, Photo: Stephan Bögel

Lars Gebhardt

Theater Luzern

Weiter...

Lydia Steier, Photo: Sandra Then

Lydia Steier

Theater Luzern

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2020) herunterladen (3000 KByte) Class aktuell (1/2020) herunterladen (4180 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gudrun Schaumann im Portrait "Ich finde es fantastisch, wie schnell und zahlreich Rezensionen und Berichte erscheinen. Eine Aktualität und nicht zuletzt eine flächendeckende Berichterstattung, die eine herkömmliche Zeitung so nicht leistet erscheinen."
Gudrun Schaumann

Jetzt im klassik.com Radio

Dmitri Kabalewski: 3 Préludes op.1

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...