> > > > Lena-Catharina Schneider
Donnerstag, 20. Februar 2020

Photo: Melanie Hadam

Zürcher Kammerorchester

Lena-Catharina Schneider

. Lena-Catharina Schneider und Helene Eller bilden ab dem 1. Oktober 2019 gemeinsam die Geschäftsleitung des Zürcher Kammerorchesters. Sie ersetzen den bisherigen Intendanten Michael Bühler, der nach elf erfolgreichen Jahren eine neue Herausforderung sucht. Zu-gleich übernimmt die bisherige Vizepräsidentin Kathrin Martelli das Präsidium des ZKO-Vorstands.

Die aus Norddeutschland stammende Lena-Catharina Schneider war während sechs Jahren für die künstlerische Planung des Schleswig-Holstein Musikfestivals verantwortlich. Seit Beginn dieses Jahres leitete sie das künstlerische Betriebsbüro des Zürcher Kammerorchesters.

www.zko.ch

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2232

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Gustavo Gimeno, Photo: Marco Borggreve

Gustavo Gimeno

Orchestre Philharmonique du Luxembourg

Weiter...

Ruben Gazarian, Photo: Foto Weinretter

Ruben Gazarian

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt

Weiter...

Florian Ludwig, Photo: Rolf K. Wegst

Florian Ludwig

Stadttheater Gießen

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2020) herunterladen (2900 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Jean-Efflam Bavouzet im Portrait "So ein ausführliches Gespräch wie mit klassik.com wäre in einem anderen Medium überhaupt nicht denkbar."
Jean-Efflam Bavouzet

Jetzt im klassik.com Radio

Karl Weigl: String Quartet No.8 - Allegro non troppo, ma con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links