> > > > Mihkel Kütson
Donnerstag, 9. Juli 2020

Photo: Matthias Creutzinger

Theater Krefeld und Mönchengladbach

Mihkel Kütson

. Mihkel Kütson (39) wird hat seinen Vertrag als Generalmusikdirektor des Theaters Krefeld und Mönchengladbach vorzeitig bis 2027 verlängert. Der gebürtige Este übernahm zur Saison 2012/13 die neue Position von seinem Vorgänger Graham Jackson.

Kütson wurde am 11. September 1971 in Tallinn geboren und absolvierte 1989 das Tallinner Musikgymnasium unter seinem Lehrer René Eespere. Anschließend studierte er Chorleitung an der Estnischen Musikakademie und setzte sein Studium 1992 aufgrund eines Stipendiums des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in Deutschland fort. In Hamburg an der Hochschule für Musik und Theater studierte Kütson in der Dirigierklasse von Klauspeter Seibel. Im Jahr 1998 nahm Mihkel Kütson die Stelle als erster Gastdirigent am Opern- und Konzerthaus Vanemuine in der südestnischen Stadt Tartu an, wurde dort ein Jahr später zum Generalmusikdirektor des Hauses und Chefdirigenten des Tartuer Sinfonieorchesters befördert. 1999 erhielt er den Förderpreis beim Wettbewerb der deutschen Musikhochschulen in Weimar und nahm in diesem Zusammenhang an einem Meisterkurs von Gerhard Markson beim National Symphony Orchestra of Ireland teil. Von 2002 bis 2006 war er erster Kapellmeister an der Niedersächsischen Staatsoper in Hannover und seit 2007 leitet er als Generalmusikdirektor das Schleswig-Holsteinische Landestheater. Der Deutsche Musikrat nahm Kütson 2002 in das Förderprogramm "Dirigentenforum" auf und im Oktober 2006 erhielt er den Deutschen Dirigentenpreis.

www.theater-krefeld.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2336

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Tina Lorenz, Photo: privat

Tina Lorenz

Staatstheater Augsburg

Weiter...

Gerald Fauth, Photo: HMT Leipzig

Gerald Fauth

HMT Leipzig

Weiter...

Patrick Hahn, Photo: Gerhard Donauer

Patrick Hahn

Wuppertaler Bühnen

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Alexander Liebreich im Portrait "klassik.com betreibt großen Aufwand, um auf seriöse, sorgfältige Weise über das musikalische Geschehen zu informieren. Das betrifft sowohl die präzise Formulierung der Texte als auch die optische Gestaltung der Seiten. Hier ist viel Liebe zum Detail spürbar."
Alexander Liebreich

Jetzt im klassik.com Radio

Leopold Kozeluch: Piano Trio P.IX:11 in C minor - Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links