> > > > Berger Bergmann
Donnerstag, 24. September 2020

Photo: Sven Lorenz

Theater und Philharmonie Essen

Berger Bergmann

. Berger Bergmann (57), der Geschäftsführer der Theater und Philharmonie Essen, dessen Vertrag noch bis 2024 laufen sollte, hat um die Beendigung seines Vertrages gebeten. Der Aufsichtsrat hat dem Wunsch entsprochen und Bergmann von seinen Pflichten freigestellt.

Berger Bergmann war seit 2008 Geschäftsführer der Theater und Philharmonie Essen GmbH, kurz TUP, die das Dach für die fünf Sparten Aalto-Musiktheater, Essener Philharmoniker, Aalto Ballett Essen, Philharmonie Essen und Schauspiel Essen bildet. Die TUP ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Essen.

www.tup-online.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2339

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Wolfgang Berthold, Photo: Ingo Hoehn

Wolfgang Berthold

Theater Vorpommern

Weiter...

Moritz Puschke, Photo: Internationale Orgelwoche Nürnberg

Moritz Puschke

Internationale Orgelwoche Nürnberg

Weiter...

Daniel Hope, Photo: Harald Hoffmann

Daniel Hope

Dresdner Frauenkirche

Weiter...

Jupiter

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Alexander Liebreich im Portrait "klassik.com betreibt großen Aufwand, um auf seriöse, sorgfältige Weise über das musikalische Geschehen zu informieren. Das betrifft sowohl die präzise Formulierung der Texte als auch die optische Gestaltung der Seiten. Hier ist viel Liebe zum Detail spürbar."
Alexander Liebreich

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links