> > > > Lydia Steier
Mittwoch, 15. Juli 2020

Photo: Sandra Then

Theater Luzern

Lydia Steier

. Lydia Steier übernimmt zusammen mit Lars Gebhardt die Leitung des Opernbereiches am Theater Luzern.

Die gebürtige Amerikanerin Lydia Steier studierte Gesang am Oberlin Conservatory of Music und Regie an der Carnegie Mellon University. Seit 2009 arbeitet sie als freie Regisseurin, unter anderem an der Komischen Oper Berlin, Los Angeles Opera, Semperoper Dresden, dem Konzert Theater Bern, Theater Basel, Bremer Theater und dem Theater Weimar, an den Opernhäusern in Genf, Düsseldorf und Köln. 2018 eröffnete sie mit ihrer Interpretation von Mozarts «Die Zauberflöte» die Salzburger Festspiele. Darüber hinaus unterrichtete sie unter anderem an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und bei den Darmstädter Ferienkursen. Als Fürsprecherin der Neuen Musik entwickelte Lydia Steier Stücke mit den Komponisten Michael Wertmüller, Dai Fujikura, Hans Thomalla und David ittle und arbeitete mit Pascal Dusapin, Du Yun, Huang Rao und Dennis DeSantis zusammen. Mit ihrer Inszenierung von G. F. Händels Oratorium «Saul» (2012) und der Deutschen Erstaufführung der Oper «Perelà» des französischen Komponisten Pascal Dusapin 2015 am Staatstheater Mainz war Lydia Steier zwei Mal als Regisseurin für den Deutschen Theaterpreis "Der Faust" nominiert. Darüber hinaus wurde ihre Inszenierung von Karlheinz Stockhausens «Donnerstag» aus «Licht» am Theater Basel in der Kritikerumfrage der Zeitschrift Opernwelt zur Aufführung des Jahres 2016 gekürt.

www.luzernertheater.ch

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2368

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Florian Lutz, Photo: Kunst Hessen

Florian Lutz

Oper Halle

Weiter...

Daniela Martin, Photo: Basel Sinfonietta

Daniela Martin

Basel Sinfonietta

Weiter...

Roberto González-Monjas, Photo: Marco Borggreve

Roberto González-Monjas

Musikkollegium Winterthur

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gennadij Roschdestwenski  im Portrait "Die Massenmedien tun zu wenig, um die klassische Musik zu propagieren, das Interesse der Leute zu wecken."
Gennadij Roschdestwenski

Jetzt im klassik.com Radio

Bozidar Kunc: String Quartet in F Major op.14 - Con molto vivace

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...