> > > > Wolfgang Berthold
Freitag, 23. Oktober 2020

Photo: Ingo Hoehn

Theater Vorpommern

Wolfgang Berthold

. Das Theater Vorpommern in Stralsund/Greifswald will sich verstärken und holt ab dem 1. August 2021 Wolfgang Berthold (35) als Operndirektor und Chefregisseur Musiktheater mit an Bord.

Geboren in Stuttgart, studierte Berthold neuere deutsche Literaturgeschichte, Musikwissenschaft und Sprachwissenschaft des Deutschen in Freiburg. Zwischen 2008 und 2014 war er als Spielleiter am Theater Freiburg und an der Komischen Oper Berlin engagiert. Er arbeitet u.a. zusammenmit Benedict Andrews, Calixto Bieito, Klaus Gehre, Frank Hilbrich, Barrie Kosky, Marcus Lobbes, René Pollesch, Joan Anton Rechi, Tom Ryser und Reinhard von der Thannen.

Seit Sommer 2014 freischaffend als Regisseur in Oper und Schauspiel tätig. Eigene Regiearbeiten in Freiburg (2012/2013 »Der Blaue Vogel« nach Maurice Maeterlinck), im Sommer 2013 Mozarts »Die Zauberflöte« auf Schloss Wildenstein (Basel); 2015 »Hercules« von Georg Friedrich Händel in St. Gallen und 2016 »Venus and Adonis« von John Blow am Luzerner Theater; in der Spielzeit 2016/2017 »Secondhand-Zeit« von Swetlana Alexijewitsch, Rossinis »L‘italiana in Algeri«, 2018 »Der Tod und das Mädchen« von Ariel Dorfman am Theater Ansbach, Verdis »La Traviata« mit der freien Berliner Operngruppe »Puccinis Toaster« sowie zuletzt »Die letzten fünf Jahre« von Jason Robert Brown am Theater Vorpommern, »Lʼoccasione fa il ladro« von Rossini und »The Kraut« von Dirk Heidicke. Von 2014 bis 2017 regelmäßig Dozent für szenischen Unterricht im Rahmen des Studiengangs Musiktheater an der Universität der Künste Berlin, dort verantwortlich für die Inszenierungen »Extremities« (Januar 2015) sowie »il mondo è tutto ciò che accade« (Juni 2015). Zudem Lehrbeauftragter für szenischen Unterricht an der Musikschule Konservatorium Zürich; seit Sommer 2019 Leitung des szenischen Kurses der Lotte-Lehmann-Woche Perleberg.

www.theater-vorpommern.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2444

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Patrick Schmeing, Photo: Bildkraftwerk 446

Patrick Schmeing

Mendelssohn-Stiftung Leipzig

Weiter...

Elena Bashkirova, Photo: Nicolay Lund

Elena Bashkirova

Mendelssohn-Stiftung Leipzig

Weiter...

Johanna Malangré, Photo: Zuzanna Specjal

Johanna Malangré

Orchestre national de Picardie

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2020) herunterladen (3612 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Alexander Liebreich im Portrait "klassik.com betreibt großen Aufwand, um auf seriöse, sorgfältige Weise über das musikalische Geschehen zu informieren. Das betrifft sowohl die präzise Formulierung der Texte als auch die optische Gestaltung der Seiten. Hier ist viel Liebe zum Detail spürbar."
Alexander Liebreich

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...