> > > > Ulrike Jessel
Montag, 8. März 2021

Photo: privat

Dresdner Musikfestspiele

Ulrike Jessel

. Ulrike Jessel ist neue Verwaltungsdirektorin und stellvertretende Intendantin der Dresdner Musikfestspiele. Jessel folgt auf Christian Eckhardt, der nach vier Jahren in Dresden im Oktober 2020 als Kaufmännischer Direktor zum Heidelberger Frühling wechselte.

Ulrike Jessel gehört seit über zehn Jahren zum Team der Dresdner Musikfestspiele und war bislang mit verschiedenen Schwerpunkten im Managementbereich der Festspiele tätig. Sie hat bereits als Geschäftsführerin das Moritzburg Festival für Kammermusik mit Jan Vogler international bekannt gemacht und war zuvor in der Klassik-PR unterwegs.

www.musikfestspiele.com

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2519

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Christoph Gedschold, Photo: Oper Leipzig

Christoph Gedschold

Oper Leipzig

Weiter...

Wendelin Göbel, Photo: Bärenreiter-Verlag

Wendelin Göbel

Bärenreiter-Verlag

Weiter...

Lion Gallusser, Photo: Zuger Sinfonietta

Lion Gallusser

Zuger Sinfonietta

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Katarzyna Mycka im Portrait "Ich finde Seiten wie klassik.com unheimlich wichtig, weil sich gerade junge Leute nicht mehr die Mühe machen in Geschäfte zu gehen und in Haufen von CDs rumzuwühlen. Und wenn es so attraktiv dargeboten wird, hat man die Chance, die Jugend dafür zu gewinnen und zu begeistern."
Katarzyna Mycka

Jetzt im klassik.com Radio

Edward Elgar: Organ Sonata in G op.28 - Allegro maestoso

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links