> > > > Heiko Mathias Förster
Montag, 26. Juli 2021

Photo: privat

Philharmonie Baden-Baden

Heiko Mathias Förster

. Heiko Mathias Förster (55) wird Chefdirigent der Philharmonie Baden-Baden. Das hat der Gemeinderat der Stadt in seiner letzten Sitzung beschlossen. Förster folgt auf Pavel Baleff und wird sein Amt im September 2022 antreten.

Förster erhielt seinen ersten Klavierunterricht bereits im Alter von vier Jahren und wurde mit sechs Jahren Schüler des Schweriner Konservatoriums, gewann 1976 mehrere nationale Klavierwettbewerbe. Fasziniert von der Theateratmosphäre, wechselte er seine Studienrichtung und widmete sich dem Dirigieren. Noch vor Absolvieren des Studiums war Förster 1. Kapellmeister und später Chefdirigent des Brandenburger Theaters - im Alter von nur 23 Jahren. 1993 folgte der Ruf zum Generalmusikdirektor der Stadt Brandenburg. Neben ca. 500 Konzerten, davon insgesamt 32 Opern- und Operettenpremieren, unternahm Förster mit den Brandenburger Symphonikern zahlreiche nationale und internationale Reisen in die USA, nach Japan und nach Südafrika. 1999 wurde er nach München berufen und übernahm die Stelle des Chefdirigenten der Münchner Symphoniker, war dort bis zum Ende der Saison 2005/2006 tätig. Mit Beginn der Saison 2007/2008 wechselte Heiko Mathias Förster als Generalmusikdirektor an die Neuen Philharmonie Westfalen. 2014 wurde er Chefdirigent des in Ostrava ansässigen Philharmonischen Orchesters Janáček.

philharmonie.baden-baden.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2640

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Lydia Schubert, Photo: Kirsten Nijhof

Lydia Schubert

Oper Leipzig

Weiter...

Bernhard Loges, Photo: Sebastian Buff

Bernhard Loges

Landestheater Coburg

Weiter...

Christoph Eschenbach, Photo: Marco Borggreve

Christoph Eschenbach

Konzerthausorchester Berlin

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (1/2021) herunterladen (2500 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2021) herunterladen (3560 KByte)

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote Kultur & Musik

Leitung Finanzen und Verwaltung (m/w/d) (25.03.21)

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Marc-André Hamelin im Portrait "Man muss genau wissen, wo ernster, qualitätvoller Journalismus im Internet zu finden ist."
Marc-André Hamelin

Jetzt im klassik.com Radio

Wilhelm Furtwängler: Symphony No.1 in B minor - Largo. Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links