> > > > Susanne Streicher
Donnerstag, 16. September 2021

Photo: Ronny Ristok

Theater Altenburg Gera

Susanne Streicher

. Susanne Streicher (33) wird ab dem 1. September neue Medienreferentin am Theater Altenburg Gera. Sie folgt damit auf den bisherigen Referenten Toni Rack, der nach über sieben Jahren in Ostthüringen nun als Marketingleiter am Theater für Niedersachsen in Hildesheim tätig sein wird.

Streicher studierte von 2010 bis 2017 an der Bauhaus Universität Weimar Medienkultur und Medienwissenschaften. Während ihres Studiums unterstützte sie das Deutsche Nationaltheater Weimar, das Kunstfest Weimar und die Art Yard Gallery in Budapest in der Kommunikation. Zuletzt war die gebürtige Sächsin für die Tageszeitung "Freie Presse" als journalistische Mitarbeiterin tätig.

www.theater-altenburg-gera.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2666

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Alexander Grychtolik, Photo: Maik Schuck

Alexander Grychtolik

HfM Franz Liszt Weimar

Weiter...

Teodor Currentzis, Photo: SWR

Teodor Currentzis

Südwestrundfunk

Weiter...

Reto Bieri, Photo: Marco Borggreve

Reto Bieri

MHS München

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2021) herunterladen (3400 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Gennadij Roschdestwenski  im Portrait "Die Massenmedien tun zu wenig, um die klassische Musik zu propagieren, das Interesse der Leute zu wecken."
Gennadij Roschdestwenski

Jetzt im klassik.com Radio

Andrea Gabrieli: Toccata primi toni

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links