> > > > Fabrice Bollon
Mittwoch, 6. Juli 2022

Photo: Britt Schilling

Bühnen Halle

Fabrice Bollon

. Fabrice Bollon wird zur Saison 2022/23 Chefidirigent der Staatskapelle Halle und der dortigen Oper. Der Vertrag hat zunächst eine Laufzeit von fünf Jahren.

Fabrice Bollon stammt aus Paris. Er absolvierte ein Dirigierstudium am Mozarteum Salzburg in den Meisterklassen von Michael Gielen und Nikolaus Harnoncourt. Von 1994-1998 war er Chefdirigent des Sinfonieorchesters von Flandern und von 1998-2003 stellvertretender Generalmusikdirektor an der Oper Chemnitz. Er arbeitete wiederholt mit Orchestern wie dem Residentie Orchester Den Haag, dem Orchestre National de Lyon, dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg, der Oper Maastricht, dem New Japan Philharmonic, der Hollands Sinfonia und dem Brabants Orkest zusammen sowie mit zahlreichen deutschen Orchestern wie dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, dem SWR Sinfonieorchester Baden und Freiburg, dem HR Sinfonieorchester Frankfurt, dem Konzerthausorchester Berlin, dem NDR Rundfunkorchester Hamburg oder dem MDR Sinfonieorchester. Ab 2008/2009 war er Generalmusikdirektor am Theater Freiburg.

2013 dirigierte er Wagners Tannhäuser in Moskau (erste Wagner-Produktion seit 90 Jahren) und ist seither dort regelmäßig als Gastdirigent tätig. Zudem tritt er mit dem Belgrad Philharmonic Orchestra und dem Radio Orchester Ljubljan auf.

Fabrice Bollon tritt auch als Komponist in Erscheinung und realisierte als solcher das Konzert Viderunt Omnes für DJ und Orchester und ein Konzert für E-Cello und Orchester. Im Jahr 2014 fand die Premiere seiner Oper "Oscar und die Dame in Rosa" am Theater Freiburg statt.

www.buehnen-halle.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2791

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Laura Berman, Photo: Sandra Then

Laura Berman

Staatstheater Hannover

Weiter...

Sébastien Rouland, Photo: Saarländisches Staatstheater

Sébastien Rouland

Saarländisches Staatsorchester

Weiter...

Barbara Gronau, Photo: Alexandra Beier

Barbara Gronau

Theaterakademie August Everding

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote Kultur & Musik

Projektkoordination Networking & Redaktion (10.12.21)

Fundraising & Sponsoring (12.11.21)

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Michael Brandstätter im Portrait "Das Internet kann als Türöffner zur Kultur dienen. Magazine wie klassik.com spielen dabei eine wichtige Rolle."
Michael Brandstätter

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...