> > > > Kay Kuntze
Mittwoch, 5. Oktober 2022

Photo: Ronny Ristok

Theater Altenburg GEra

Kay Kuntze

. Der Vertrag von Kay Kuntze, Generalintendant des Theaters Altenburg Gera, wird bis zum 31. Juli 2027 verlängert.

Kay Kuntze wurde in Berlin geboren und wechselte nach wenigen Semestern in Mathematik, Schulmusik, Musik- und Theaterwissenschaft in Berlin nach Hamburg an die Hochschule für Musik und Theater und studierte dort bei Prof. Götz Friedrich Musiktheater-Regie. Anschließend wurde er als Regieassistent u.a. für die Semperoper Dresden, die Kammeroper Schloss Rheinsberg und die Schwetzinger Festspiele engagiert. Feste Anstellungen erhielt er als Regieassistent an den Bühnen der Landeshauptstadt Kiel, als Spielleiter der Deutschen Oper Berlin und als Chefregisseur am Mittelsächsischen Theater. Im Jahr 2002 übernahm Kuntze die künstlerische Leitung der Berliner Kammeroper, wo er seit 1996 regelmäßig inszenierte. Zudem setzte er seine Regiearbeit an Theatern in Berlin, Hamburg, Dresden, Bremen, Kiel, Lübeck, Bielefeld, Osnabrück, Bremerhaven, Cottbus, Gera, Potsdam, Eisenach, Altenburg; Linz, Innsbruck, Kaliningrad, Kopenhagen, Montpellier, Paris und Tel Aviv sowie bei den Musikfestivals in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, der Kammeroper Schloss Rheinsberg und den Eutiner Festspielen um. Im Masterstudiengang Bühnenbild an der TU-Berlin leitete er den Unterricht zu "Konzeption" und an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig das Fach "Dramatischer Unterricht". Außerdem sitzt Kuntze in der Jury verschiedener Wettbewerbe, wie z.B. beim internationalen Gesangswettbewerb Kammeroper Schloss Rheinsberg, der Rheinsberger Opernwerkstatt und dem Bundeswettbewerb Gesang.

Von 2002 bis 2012 war Kuntze künstlerischer Leiter der Berliner Kammeroper. Seit 2011 ist Kuntze Generalintendant und künstlerischer Geschäftsführer des Theater Altenburg Gera (bis 2018: TPT Theater & Philharmonie Thüringen), seit 2012 auch Operndirektor.[

www.tpthueringen.de

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2841

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Philippe Jordan, Photo: Jean Francois Leclercq

Philippe Jordan

Wiener Staatsoper

Weiter...

François-Xavier Roth, Photo: Holger Talinski

François-Xavier Roth

SWR Sinfonieorchester

Weiter...

Volker Ahmels, Photo: Oliver Borchert

Volker Ahmels

HMT Rostock

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Alexander Liebreich im Portrait "klassik.com betreibt großen Aufwand, um auf seriöse, sorgfältige Weise über das musikalische Geschehen zu informieren. Das betrifft sowohl die präzise Formulierung der Texte als auch die optische Gestaltung der Seiten. Hier ist viel Liebe zum Detail spürbar."
Alexander Liebreich

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...