> > > > Michael Haefliger
Mittwoch, 30. November 2022

Photo: Marco Borggreve

Lucerne Festival

Michael Haefliger

. Michael Haefliger, seit 1999 Intendant des Lucerne Festivals, wird seinen Verrtrag über das Ende 2025 nicht verlängern. Der Stiftungsrat hat für die Suche eines Nachfolgers eine Findungskommission eingesetzt, die eine internationale Ausschreibung durchführen wird.

Michael Haefliger wurde 1961 als Sohn des schweizerischen Tenors Ernst Haefliger in Berlin geboren. Von 1978 bis 1983 studierte er Violine an der New Yorker Juilliard School of Music bei Ivan Galamian und Dorothy Delay. Anschließend setzte er seine akademische Ausbildung an der Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften der Universität St. Gallen im Managementbereich fort und schloss sie als Executive MBA ab. Ein Stipendium ermöglichte ihm später außerdem den Besuch des General Manager Program der Harvard University in Massachusetts. Zunächst verfolgte Michael Haefliger eine solistische Karriere als Konzertgeiger, die ihn u. a. zu verschiedenen Schweizer Festivals führte. 1986 gehörte er zu den Mitbegründern des Festivals Young Artists in Concert in Davos, das er bis 1998 als Intendant leitete. Überdies verantwortete er von 1996 bis 1998 als Künstlerischer Leiter das Programm des Collegium Novum Zürich. Seit 1999 ist Michael Haefliger Intendant des Lucerne Festivals, das damals noch unter dem Namen Internationale Musikfestwochen Luzern firmierte.

Hier setzte er seither zahlreiche neue Impulse und erweiterte das jährliche Programmangebot der drei Festivals zu Ostern, im Sommer und am Piano. Besonderes Augenmerk richtet er auf die zeitgenössische Musik, die auch durch die Verpflichtung jährlicher composers-in-residence akzentuiert wird. Mit Claudio Abbado begründete er das Lucerne Festival Orchestra, mit Pierre Boulez die Lucerne Festival Academy. Das World Economic Forum Davos ernannte Michael Haefliger im Januar 2000 zum "Global Leader of Tomorrow".

www.lucernefestival.ch

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=2878

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Philipp Ahmann, Photo: Andreas Lander

Philipp Ahmann

MDR

Weiter...

Jaan Bossier, Photo: Andreas Etter

Jaan Bossier

HfMDK Frankfurt

Weiter...

Alberto Rodríguez Vázquez, Photo: Ronny Ristok

Alberto Rodríguez Vázquez

Hofer Symphoniker

Weiter...

Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2022) herunterladen (5000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Andrey Boreyko im Portrait "Klassische Musik wird immer besser und interessanter im Internet präsentiert. Ich bin bei klassik.com seit mehreren Jahren angemeldet."
Andrey Boreyko

Jetzt im klassik.com Radio

Henri Bertini: Grand Trio op.43 in A major - Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links