> > > > Dr. Stefan Rosu
Freitag, 16. November 2018

Photo: Julien Becker

Orchestre Philharmonique Luxembourg

Dr. Stefan Rosu

. Das Orchestre Philharmonique Luxembourg (OPL) hat seinen Orchestermanager Stefan Rosu zum Administrateur général berufen. Der 50-jährige Kulturmanager übernimmt damit die Führung des Orchesters und wird für die geplante Zusammenführung des OPL mit der Philharmonie Luxembourg in eine gemeinsame Struktur verantwortlich sein.

Stefan Rosu wurde am 12. März 1960 in Osnabrück geboren und studierte zunächst Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg, wechselte jedoch rasch zur Musikpädagogik an das Konservatorium Wien und absolvierte im Jahr 1987 an der Staatlichen Hochschule für Musik Westfalen-Lippe die künstlerische Reifeprüfung im Fach "klassische Gitarre". Zu dieser Zeit unterrichtete er als Gymnasiallehrer für Instrumentalmusik. Zeitgleich studierte er im Aufbaustudium "Kulturelles Management" an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien. In den Jahren 1987 bis 1993 war Rosu in Österreich freiberuflich als Kulturmanager tätig, ehe er Organisationsleiter beim Klangforum Wien wurde, 1995 dann künstlerischer Betriebsdirektor und stellvertretender Intendant beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Im Jahr 1998 wechselte er in die Position des Orchestermanagers des Radio Filharmonisch Orkest Holland in Hilversum und legte im Jahr 2004 zudem seine Dissertation im Bereich Musiksoziologie/Kultursoziologie vor. Das Mozarteumorchester leitete Rosu ab Juni 2005 und arbeitet nun seit Januar 2010 für das Ministerium für Kultur des Großherzogtums Luxemburg an der Zusammenführung der beiden luxemburgischen Kultureinrichtungen.

www.opl.lu

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Lassen Sie's uns wissen...

Wer belegt die besten Plätze auf dem Personalkarussell? Wessen Know-How und Talent ist wo gefragt? Wenn Sie selbst Karriere machen, ein-, auf- oder aussteigen - lassen Sie's uns und die Branche wissen. Schreiben Sie uns.

Weitersagen...

  • Diese Karrieremeldung per Email versenden.

  • Link kopieren für Emailversand oder Instant Message:
    https://professionals.klassik.com/karriere/details.cfm?ID=489

Aktuelles Stellenangebot:

Die aktuellsten Karrieremeldungen:


Ester Petri, Photo: Carus Musikverlag

Ester Petri

Carus Musikverlag

Weiter...

Sören Eckhoff, Photo: privat

Sören Eckhoff

Staatstheater Darmstadt

Weiter...

Sophie Heinrich, Photo: Stefan Kleinberger

Sophie Heinrich

Wiener Symphoniker

Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Michael Brandstätter im Portrait "Das Internet kann als Türöffner zur Kultur dienen. Magazine wie klassik.com spielen dabei eine wichtige Rolle."
Michael Brandstätter

Jetzt im klassik.com Radio

Franz Lehár: Kaiserin Josephine - Ich heiße Sie alle ganz herzlich willkommen!

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige