> > > Kulturprogramm 2014/15
Montag, 10. August 2020

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

Kulturprogramm 2014/15

Das BASF-Kulturmanagement stellt die kommende Saison vor


Nach der erfolgreichen Saison 2013/14 präsentiert das BASF-Kulturmanagement auch 2014/15 mit mehr als 60 Veranstaltungen ein hochkarätiges Musikprogramm. Musikalischer Höhepunkt ist das Benefizkonzert mit Juan Diego Flórez, der erstmals in Ludwigshafen zu Gast ist. Er tritt zusammen mit der Filarmonica della Scala unter der Leitung von Fabio Luisi auf und präsentiert ein anspruchsvolles Belcanto-Programm.

Dem amerikanischen Pianisten Kit Armstrong ist ein außergewöhnliches Künstlerporträt gewidmet. Dieses zeigt den 22-Jährigen nicht nur als Interpreten, sondern auch als Komponisten und Dialogpartner des Jazzpianisten Michael Wollny. Höhepunkt des Künstlerporträts ist die Uraufführung einer von BASF in Auftrag gegebenen Komposition. Armstrong ist neben den Pianisten Mitsuko Uchida, Krystian Zimerman und Murray Perahia auch zu Gast in der Reihe „The Big Four“.

Neben Juan Diego Flórez prägen weitere Sänger das Programm: ZAZ gastiert zum zweiten Mal in Ludwigshafen, Götz Alsmann ist mit seinem neuen Bühnenprogramm „Broadway“ zu Gast im Feierabendhaus. Ute Lemper interpretiert Liebesgedichte des chilenischen Nobelpreisträgers Pablo Neruda.

Im Rahmen von Enjoy Jazz veranstaltet BASF erneut eigene Konzerte und unterstützt das Festival als Sponsor. Einer der Höhepunkte ist das Konzert mit der Niederländerin Fay Claassen und dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie. Auf dem Programm stehen Dmitri Schostakowitschs Suiten für Jazzorchester und Jazz-Klassiker der „Roaring Twenties“.

Verweise:

http://www.basf.de/kultur


Verantwortlich für den Inhalt: BASF-Kulturmanagement
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Johannes Frank, Julian Arp, Caspar Frantz im Portrait "Portale wie klassik.com sind in den letzten Jahren zu wichtigen Umschlagplätzen für Informationen geworden."
Johannes Frank, Julian Arp, Caspar Frantz

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...