> > > Der Pianist Jan Lisiecki kehrt zum Rheingau Musik Festival zurück
Sonntag, 9. August 2020

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

Der Pianist Jan Lisiecki kehrt zum Rheingau Musik Festival zurück

Kurhaus Wiesbaden: 15.8.2014, 20 Uhr


Oestrich-Winkel, 12.8.2014 – Der junge kanadische Pianist mit polnischen Wurzeln Jan Lisiecki kehrt in den Rheingau zurück. Im vergangenen Sommer musste aufgrund des überwältigenden Ansturms das Rezital von Jan Lisiecki wiederholt werden! In diesem Jahr gastiert Lisiecki mit dem Baltic Sea Youth Philharmonic unter der Leitung von Kristjan Järvi beim Rheingau Musik Festival am 15.8. im Kurhaus Wiesbaden. Nutzen Sie die Gelegenheit, diesen großartigen jungen Pianisten mit einem der beliebtesten Klavierkonzerte zu erleben! Mit Edvard Griegs Klavierkonzert a-Moll op. 16, das mit seiner temperamentvollen Leidenschaft und seinen technischen Herausforderungen einem aufsehenerregenden Pianisten wie Jan Lisiecki alle Möglichkeiten bietet, sein ganzes Können zu entfalten. Weiter auf dem Konzertprogramm stehen Modest Mussorgskis »Eine Nacht auf dem kahlen Berge« Konzertfantasie op. posth. und Richard Strauss‘ Suite und Walzerfolgen aus »Der Rosenkavalier«. Das Jugend-Sinfonieorchester Baltic Sea Youth Philharmonic (BYP) wurde 2008 gegründet. Es vereint rund 100 Musiker aus Ostsee-Anrainerstaaten. Die Nachwuchskünstler im Alter von 18 bis 30 Jahren kommen von Musikhochschulen rund um die Ostsee. MDR-Chefdirigent Kristjan Järvi, der selbst aus Estland stammt, ist der Gründungsdirigent des Baltic Sea Youth Philharmonic. Initiiert wurde der Klangkörper vom Usedomer Musikfestival und der Nord Stream AG. Karten noch zu: 48,- € / 42,- € / 18,- € (ohne Sicht auf die Bühne) zzgl. Systemgebühr von 1,30 € pro Karte Kartenbestellungen und Programminformationen: www.rheingau-musik-festival.de oder Karten- und Info-Tel.: 06723 / 60 21 70

Verweise:

http://www.rheingau-musik-festival.de/jan-lisiecki-baltic-sea-youth-ph

Bildmaterial:

Jan Lisiecki beim RMF 2013
Jan Lisiecki beim RMF 2013

Verantwortlich für den Inhalt: Rheingau Musik Festival Konzert GmbH
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Johannes Frank, Julian Arp, Caspar Frantz im Portrait "Portale wie klassik.com sind in den letzten Jahren zu wichtigen Umschlagplätzen für Informationen geworden."
Johannes Frank, Julian Arp, Caspar Frantz

Jetzt im klassik.com Radio

Hans Eklund: Symphony No.3 Sinfonia rustica - Allegro e pessante

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Edlira Priftuli im Portrait "Musikalisch praktizierte Ökumene"
Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links