> > > Neu bei TACET
Sonntag, 19. Januar 2020

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

Neu bei TACET

Produktionen auf CD und Blu-ray


Neu auf CD:

Miracula
Medieval Music
for Saint Nicholas
Ensemble Peregrina
Agnieszka Budzińska-Bennett

CD (Gesamtspielzeit 73'57)
Bestellnr. 0213-0
EAN 40 09850 021308

Anders als heute blieb im Mittelalter die Verehrung für den heiligen Nikolaus nicht auf die Weihnachtszeit reduziert. Sonst hätte er es wohl kaum zum Schutzheiligen der Seefahrer und anderer Berufsgruppen gebracht. Die vorgelegte neue CD von TACET erscheint rechtzeitig vor dem 6. Dezember, soll aber nicht auf diesen beschränkt bleiben. So verwundert es auch nicht, dass dem Ensemble Peregrina auf der Suche nach dem Nikolaus eine große Zahl von Liedern in die Hände fiel. Bei der Zusammenstellung des Programms erwies es sich einmal mehr als große Hilfe, dass es in diesem u. a. mit dem Echo preisgekrönten Ensemble und in seinem Umkreis Musikwissenschaftler gibt, die wissen, wo und wie sie suchen müssen, wie sie Quellen lesen und redigieren müssen und wie die Musik auszuführen ist.

Die Musik des Mittelalters übt eine eigenartige Faszination aus. Oft oder auch nur scheinbar einfach gewirkt, einstimmig oder auf grundlegende Regeln der Mehrstimmigkeit reduziert, vermag sie eine Ruhe im Hörer hervorzurufen, die heute fast nirgendwo mehr zu finden ist. Kompliziertes wirkt auf einmal sinnlos. Sicherlich kann man versuchen nebenher seine Whats App Korrespondenz zu erledigen. Aber das hektische Tippen wird wahrscheinlich langsamer werden und irgendwann ganz aufhören angesichts des Sogs, der von diesen Urklängen und gewaltigen Zeiträumen ausgeht. Wieviele Generationen sind seit dem Entstehen dieser Melodien wohl vergangen?

Bleibt die Hoffnung, dass möglichst viele diese Musik erst einmal einschalten. Ausschalten geht sowieso nicht.

Neu auf blu-ray Audio:

The Auryn Series
Franz Schubert
String Quintet C major D 956
Auryn Quartet,
Christian Poltéra, violoncello

TACET Real Surround Sound & stereo

Blu-ray (Gesamtspielzeit 52'53)
Bestellnr. 0110-5
EAN 40 09850 011057

Ein Mensch setzt sich mit der Bedeutungslosigkeit seiner Existenz auseinander. Die daraus und sicher aus vielem anderen Erlebten resultierende Verzweiflung schlägt sich in einem Stück für 5 Streicher nieder. Die Interpreten vollziehen jeder für sich und alle gemeinsam diese Gefühle nach und versuchen sie darzustellen. Der Hörer, der ihnen lauscht, ist wiederum ganz für sich allein mit seinen Empfindungen. Er hört nicht fünf Musiker, sondern einen Menschen, der ins Jenseits blickt. Das ändert sich auch nicht, wenn aus jedem der 5 Lautsprecher ein anderes Instrument kommt. Im Gegenteil, die umfassende Wirkung nimmt zu. Kaum ein zweites Werk der musikalischen Weltliteratur wird von Musikern so geliebt wie dieses Streichquintett von Franz Schubert. Die Aufnahme mit dem Auryn-Quartett und Christian Poltéra erhielt etliche Auszeichnungen, darunter die Vierteljahresliste des Preises der deutschen Schallplattenkritik. Sie erschien zunächst auf CD, LP, DVD-Audio und nun auch auf Blu-ray Disc.

Verweise:

http://http://www.tacet.de/main/seite1.php?layout=katalog&language=de&filenam

http://http://www.tacet.de/main/seite1.php?layout=katalog&language=de&filenam

http://www.tacet.de


Verantwortlich für den Inhalt: Tacet GmbH
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Ottavia Maria Maceratini im Portrait "Gerade weil klassische Musik in Nischen verschwindet und Printmedien immer seltener darüber berichten, sind hochwertige Onlineangebote wie klassik.com wichtig."
Ottavia Maria Maceratini

Jetzt im klassik.com Radio

Mieczyslaw Weinberg: Concertino op.42 bis - Moderato espressivo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links