> > > Friedrich Gulda spielt Beethoven
Mittwoch, 6. Juli 2022

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

Friedrich Gulda spielt Beethoven

Neu bei Brilliant Classics


Neu bei Brilliant Classics: Friedrich Gulda spielt Beethoven München, 28.11.2005. Gulda verweigerte sich Klischees und Konventionen und verärgerte damit die Klassikszene. Der exzentrische Musiker war einer der besten Beethoven-Interpreten des zwanzigsten Jahrhunderts. Jetzt veröffentlicht das Medienunternehmen Foreign Media Group Germany unter seinem Klassiklabel Brilliant Classics den Beethoven-Klaviersonaten-Zyklus aus dem Jahr 1967 in einer Box mit neun CDs. „Der Beethoven-Zyklus von 1967 gehört zu Guldas besten Aufnahmen. Hier zeigen sich seine Genialität und Ausdruckskraft“, so Pieter van Winkel, Klassikmusikchef Brilliant Classics „Für uns ist diese Box das Highlight des vierten Quartals.“ Für Joachim Kaiser ist Guldas Spiel aufregend. Die Sonaten spielt er „ausgesprochen maskulin, kraftvoll, bestimmt entschieden“ und „mit seiner Beethoven-Kassette setzte Gulda einen neuen Standard.“ Für Rike Everding, Geschäftsführerin Foreign Media Group Germany ist die Gulda-Box ein besonders wichtiges Produkt: „Die Aufnahmen waren lange Zeit nicht erhältlich und wir freuen uns, sie einem breiten Publikum zu einem günstigen Preis zugänglich machen zu können.“ Der österreichische Pianist und Komponist Friedrich Gulda gewann bereits im Alter von 16 Jahren beim Internationalen Genfer Musikwettbewerb und gelangte schon früh zu Weltruhm. Seine äußerst exakten, um Werktreue bemühten Beethoven- und Mozart-Interpretationen gelten bis heute als Meilensteine in der Musikgeschichte. Gulda verstarb 2000 im Alter von 69 Jahren.

Verweise:

http://www.foreignmediagroup.com


Verantwortlich für den Inhalt: Brilliant Classics
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote Kultur & Musik

Projektkoordination Networking & Redaktion (10.12.21)

Fundraising & Sponsoring (12.11.21)

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Michael Brandstätter im Portrait "Das Internet kann als Türöffner zur Kultur dienen. Magazine wie klassik.com spielen dabei eine wichtige Rolle."
Michael Brandstätter

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links