> > > PASCHENrecords veröffentlicht Gesamteinspielung von Max Regers Klarinettensonaten
Dienstag, 19. Juni 2018

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

PASCHENrecords veröffentlicht Gesamteinspielung von Max Regers Klarinettensonaten

CD-Veröffentlichung


Anlässlich des Max Reger Festjahres 2016 widmeten sich Thomas Lindhorst (Klarinette) und Hiroko Arimoto (Klavier) der Gesamteinspielung Regers Klarinettensonaten. Am 05. Oktober 2016 erschienen diese Aufnahmen mit dem Titel Max Reger – Sonatas for Clarinet and Piano bei PASCHENrecords. Sie sind als CD sowie als Download und Stream erhältlich.

Im Mai 2016 jährte sich Max Regers Todestag zum 100. Mal, weshalb dieses Jahr ganz im Zeichen seiner Musik und seines Schaffens steht. Dieses Jubiläum sowie die Faszination von Regers Werken nahmen der Klarinettist Thomas Lindhorst und die Pianistin Hiroko Arimoto zum Anlass, Regers Sonaten für Klarinette und Pianoforte op. 49 Nr. 1/2 und op. 107 neu einzuspielen. Mit diesen Aufnahmen feierten die beiden an der Hochschule für Musik (HfM) in Detmold tätigen Musiker ihre erste CD-Veröffentlichung bei PASCHENrecords.

Als Jungstudent der damaligen Nordwestdeutschen Musikakademie kam Lindhorst nach Detmold und wurde 2007 zum Professor für Klarinette an der HfM in Detmold berufen. Auch Arimoto absolvierte ein Teil ihres Studiums an der HfM in Detmold und ist nun als Lehrkraft für besondere Aufgaben für Korrepetition dort tätig. Gemeinsam gingen sie im September 2016 auf Konzertreise in Japan, wo sie die benannten Klarinettensonaten einem begeisterten Publikum vorstellten.

Durch ihre detailreiche Spielweise vereinen Lindhorst und Arimoto den brillanten und vielseitigen Klang beider Instrumente und heben die kompositorischen Besonderheiten der ersten beiden Sonaten (op. 49 Nr. 1/2), die viele verschiedene Motive und Stimmungen enthalten, gezielt hervor. Die später entstandene, dritte Sonate (op. 107) ist in ihrer Gesamtheit motivisch einheitlicher und melodischer. Reger selbst beschreibt sie als „ein gar lichtes, freundliches Werk, gar nicht lang, damit der Klangcharakter des Blasinstrumentes nicht ermüdet!“, was das Duo gekonnt herausarbeitet.

Verweise:

http://paschen-projects.de/max-reger-sonatas-for-clarinet-and-piano/

http://www.youtube.com/watch?v=toKH51kJhRw

Bildmaterial:



Verantwortlich für den Inhalt: PASCHENrecords Sebastian Paschen
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2018) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2018) herunterladen (3463 KByte)

Anzeige

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Catherine Gordeladze im Portrait "Ich lese klassik.com regelmäßig. Da bekommt man sehr übersichtlich alle nötigen Informationen und News."
Catherine Gordeladze

Jetzt im klassik.com Radio

Arthur Vincent Lourié: Nocturne

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige