> > > Dresden, Schloss Albrechtsberg, 20. Februar 2004 , mit Louis Lortie
Samstag, 4. Dezember 2021

Photo: Daniel Ernst, Fotolia LLC

Pressemeldungen im Originaltext

Dresden, Schloss Albrechtsberg, 20. Februar 2004 , mit Louis Lortie

Werke von Liszt, Schubert, Strauss


„Seit Lorties Auftreten in Moritzburg haben sich die Kontakte intensiviert – bis zu einem Duo, das seinesgleichen sucht. [...] Faszinierend war der einheitliche Atem zwischen Nachsinnen und Leidenschaften. Voglers edler Ton und das ‚Ausmalen’ der Stimmungen am Flügel ließen den Atem anhalten.“
Dresdner Neueste Nachrichten, 23. Februar 2004

„Das Klavier rückt umso enger an die Seite des ‚Sängers’; das Musizieren wird zum Miteinander ohne Rangordnung, gerade bei einer derart feinsinnigen Harmonie, wie sie zwischen Vogler und Lortie immer wieder zu erleben ist.“
Sächsische Zeitung, 24. Februar 2004


Verantwortlich für den Inhalt: pr2classic.de
Pressemeldung vom:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Weitere Pressemeldungen im Originaltext...

IMMA

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2021) herunterladen (3500 KByte)

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote Kultur & Musik

Fundraising & Sponsoring (12.11.21)

Ihre Werbung bei klassik.com !

Werben Sie in einem hochwertigen, tagesaktuellen journalistischen Umfeld und erreichen Sie mit unserer Hilfe Ihr kulturell interessiertes Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die wichtigsten Fakten:

Weitere Informationen...

Künstler über klassik.com

Andrey Boreyko im Portrait "Klassische Musik wird immer besser und interessanter im Internet präsentiert. Ich bin bei klassik.com seit mehreren Jahren angemeldet."
Andrey Boreyko

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...